Taglilie 'Cream'

Hemerocallis 'Cream'
Hemerocallis Cream
Hemerocallis Cream
Hemerocallis Cream
Hemerocallis Cream
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Winterhärtezone:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
4,50 €
  • ab 1 Stk: 4,50 €
  • ab 5 Stk: 4,25 €
  • ab 10 Stk: 3,90 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die erst 2015 in den Niederlanden eingeführte Taglilie 'Cream' fasziniert mit ihrer langen Blütezeit, in der sie zahlreiche stern- bis kelchförmige Blüten hervorbringt. Ein stark gekräuselter Rand umgibt die cremefarbenen Blüten und macht jede Einzelblüte zu einem Schmuckstück. Diese erscheinen jeweils zwar nur für einen Tag, aber zahlreiche Knospen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien sorgen stets für reichlich Nachschub. Als Nachfahre der beliebten und bewährten Sorte 'Stella d'Oro' hat die kleinwüchsige Hemerocallis 'Cream' deren gute Eigenschaften übernommen und ist sogar noch etwas robuster.

Wie alle Taglilien liebt 'Cream' sonnige bis halbschattige Standorte mit gut durchlässigen Böden. Überall, wo diese Bedingungen erfüllt sind, wird sie Ihnen prächtig gedeihen. Sowohl in Beeten und Rabatten als auch an Böschungen, Rändern und auf Freiflächen kann sie einzeln oder in Gruppen gepflanzt werden. Gern wird sie auch als Schnittstaude genutzt, um üppige Blumensträuße zu erzeugen. Die Pflegemaßnahmen beschränken sich bei der robusten Staude auf eine jährliche Kompost- oder Langzeitdüngergabe im Frühjahr, die für eine reiche Blütenpracht sorgt. Zudem regt das Entfernen der alten Blüten die Knospenbildung an und sorgt für eine bessere Nachblüte.
Ratgeber zu Taglilien (Hemerocallis) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Hemerocallis, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Garten Taglilie 'Joan Senior'
Hemerocallis 'Joan Senior'

ab 4,60 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garten-Taglilie 'Aten'
Hemerocallis 'Aten'

ab 3,90 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Oxford Storchschnabel 'Claridge Druce'
Geranium x oxonianum 'Claridge Druce'

ab 1,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Taglilie 'Granny Coot'
Hemerocallis 'Granny Coot'

ab 5,35 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Traubige Garten-Katzenminze
Nepeta sibirica

3,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Taglilie 'Alice in Wonderland'
Hemerocallis 'Alice in Wonderland'

ab 3,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen