Kalmiendeutzie

Deutzia kalmiiflora
Artikelnummer dka
Die Kalmiendeutzie begeistert mit einer reichen Blütenpracht in einem romantischen Weißrosa und sorgt vor allem im Juni für einen wunderbaren Hingucker im Garten. Das locker aufrecht bis überhängend wachsende Gehölz erreicht Wuchshöhen und -breiten von 100 bis 150 cm und ist damit auch für kleinere Gärten sehr gut geeignet.
Die Deutzien gehören zu den beliebtesten Blütengehölzen und die Deutzia kalmiiflora zu den schönsten Vertretern ihrer Art. Die von Juni bis Juli im Überfluss erscheinenden großen Doldenrispen sind aus sternchenförmigen Blüten zusammengesetzt. Daher ist die Kalmiendeutzia bei vielen Gärtnern auch als Sternchenstrauch bekannt.

Das Ziergehölz kann sowohl in Einzel- als auch Gruppenstellung gepflanzt werden und bereichert Blütenhecken auf tolle Weise. Für einen optimalen Wuchs sollten in Hecken zwei bis drei Pflanzen gesetzt werden. Wunderschön zeigt sich die Deutzia kalmiiflora neben Weigelien und Berberitzen, aber auch Lupinen, Pfingstrosen, Türkenmohn und Levkojen sind gute Nachbarn für den massenhaft blühenden Strauch.

Ein sonniger bis halbschattiger Standort ist ideal für die Deutzie. Dennoch gilt die Regel: je sonniger die Lage, desto üppiger die Blütenpracht. Zudem sorgt ein durchlässiger, aber leicht feuchter sowie nahrhafter Boden für optimale Wuchsbedingungen.
Der Rückschnitt ist zwar nicht unbedingt notwendig, aber sinnvoll, wenn die Blütenbildung nachlässt. Ein Winterschutz ist dagegen nur bei Kübelpflanzen ratsam.

Mehr über die Pflanzen erfahren

Ratgeber zu Deutzien (Deutzia) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Deutzien, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
6,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Strauchförmiger, locker aufrechter bis überhängender Wuchs. Wuchsgeschwindigkeit: 15 bis 40 cm.
Wuchshöhe: ca. 1 bis 1,5 m
Wuchsbreite: ca. 1 bis 1,5 m
Blatt: Lanzettliche, mittelgrüne Blätter mit behaarter Unterseite. Laubabwerfend.
Blüten: Von Juni bis Juli zahlreiche große Blütenrispen mit sternförmigen, weißrosafarbenen Blüten.
Früchte: Kapseln.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lage.
Boden: Durchlässige, leicht feuchte und nährstoffreiche Gartenböden.
Verwendung: Als Ziergehölz in Solitär- und Gruppenstellung sowie für Blütenhecken (2 bis 3 Stück pro Meter). Gute Bienenweide. Für große Kübel geeignet.
Winterhärte: Gut winterhart. Winterschutz nur bei Kübelpflanzen notwendig.
Besonderes: Ein der schönsten Deutzienarten mit sternchenförmigen, weißrosafarbenen Einzelblüten.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/