Elfenraute 'Guizhou'

Artemisia lactiflora 'Guizhou'
Artikelnummer algu
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die Artemisia lactiflora ist aufgrund seiner zarten Blütenstände im Deutschen auch als Elfenraute oder Edelraute bekannt. Wegen seiner Verwandtschaft wird die aus Westchina stammende Art aber auch als China-Beifuß bezeichnet. Die Sorte mannshohe 'Guizhou' bezaubert mit mahagoniroten Stielen und wächst etwas schwächer als die Art. Das Laub der locker aufrecht wachsenden Staude ist ebenfalls rötlich überhaucht und bietet besonders zur cremeweißen Blüte einen herrlichen Kontrast. Bei einer Blütezeit, die von Juli bis Oktober dauert, bietet die Elfenraute über viele Monate hinweg einen schönen Anblick. Die locker verzweigten Blütenrispen können zudem als filigraner Part in Sträußen verwendet werden.

Mit seinen zarten Blüten eignet sich die Elfenraute 'Guizho' hervorragend für tolle Akzente im Staudenbeet. Zwischen Blattschmuckpflanzen kommt sie dabei am besten zur Geltung. Gute Pflanzpartner sind aber auch der Sommerphlox, der Kerzen-Knöterich und Herbst-Anemonen.

Setzen Sie die Pflanze am besten in einen leichten Halbschatten. In der Sonne werden die Blätter sehr hell, im Schatten dagegen recht dunkel. Trockenheit verträgt die Artemisia lactiflora 'Guizho' sehr gut, ideal ist jedoch ein feuchter, nährstoffreicher Boden. Hier wächst die Staude mannshoch, an trockenen Standorten bleibt sie hingegen deutlich kleiner.
5,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Aufrechter, horstartiger Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 80 bis 130 cm
Wuchsbreite: ca. 50 bis 70 cm
Blatt: Geteiltes, rötlich überhauchtes, hell- bis dunkelgrüne Blätter. Sommergrün.
Blüten: Von Juli bis Oktober locker rispenförmige, cremeweiße Blüten an mahagoniroten Stängeln.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Durchlässige und frische Böden. Trockenresistent im Halbschatten.
Verwendung: Einzeln oder in Tuffs für Beete und Aromagärten. Gute Bienenweide.
Winterhärte: Gut frosthart.
Besonderes: Schöne Blütenstaude mit auffälliger Stängelfärbung und langer Blüte.
Blütenfarbe: Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: SommerHerbst
Blütezeit_Monate: SeptemberOktober
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: sommergrün
Eigenschaften: winterhart
Verwendung: SchnittblumenTopfgarten (Terasse & Balkon)Cottage GartenHeidegartenBienen- und Insektenfreundlich
Winterhärtezone: Zone 04
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 75-100 cmca. 100-150 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Clematis armandii Snowdrift
Immergrüne Clematis 'Snowdrift' Clematis armandii 'Snowdrift'
14,95 € /Stk *
Knautia macedonica
Knautia macedonica
Mazedonische Witwenblume Knautia macedonica
4,90 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/