Federborstengras 'Weserbergland'

Pennisetum alopecuroides 'Weserbergland'
Artikelnummer pawe
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Mit seinem kompakten Wuchs eignet sich das Federborstengras 'Weserbergland' sowohl für den kleineren Garten wie für die Kübelhaltung. Die buschigen Horste wachsen wunderbar ausladen und schmücken jede Gestaltung auf traumhafte Weise. Von August bis Oktober erscheinen über dem mittelgrünen Laub zudem die hübschen, bernsteingelben Walzenblüten, denen das Gras auch den Namen Lampenputzergras verdankt. Aus ihnen entwickeln sich anschließend ansehnliche Fruchtstände, die bis in den Winter hinein den Garten schmücken. Somit bringt die 40 bis 60 Zentimeter hoch und breit wachsende Staude Leichtigkeit und Struktur in den Garten. Auf Freiflächen, aber auch in Beeten und Rosengärten ist Pennisetum alopecuroides 'Weserbergland' daher ein gern gesehener Gast und kann gut mit Astern, Rittersporn, Phlox und Sonnenhut kombiniert werden. Das Ziergras wirkt sowohl in Solitärstellung wie auch in Gruppen bezaubernd. Achten Sie bei einer Gruppenpflanzung auf einen Pflanzabstand von etwa 40 bis 50 Zentimeter.

Für einen guten Wuchs sollten Sie der Pflanze einen sonnigen Standort mit einem durchlässigen, frischen und nährstoffreichen Boden gewähren. So versorgt wird das Federborstengras 'Weserbergland' Ihnen kaum Pflegeaufwand bereiten. Schneiden Sie es im Herbst nicht zurück, denn in der kahlen Winterlandschaft bietet es einen tollen Anblick, wenn es mit Raureif überzogen ist. Gleichzeitig stellen die Blätter einen natürlichen Winterschutz für die Pflanze dar. Während der Blütezeit können Sie jedoch die herrlichen Blütenstände nutzen, um sommerliche Blumensträuße und Trockengestecke aufzuwerten. Für letztere sollten Sie sie allerdings trocknen, bevor Sie sie verwenden.

4,20 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Kompakter, horstiger Wuchs mit bogig geneigten Stängeln
Wuchshöhe: ca. 40 bis 60 cm
Wuchsbreite: ca. 40 bis 60 cm
Blatt: Grasartige, zugespitzte, raue, mittelgrüne Blätter. Sommergrün
Blüten: Von August bis Oktober einfache, rispenförmige, bernsteingelbe Blüten
Früchte: Dekorative Karyopsen
Standort: Sonnige Lagen
Boden: Durchlässiger, frischer und nährstoffreicher Boden
Verwendung: Ziergras für Freiflächen, Rosengärten und Beete, als Kübelpflanze. Pflanzabstand: 45 cm. Für den Schnitt geeignet
Winterhärte: Bis zu -26 °C winterhart
Besonderes: Kompakt wachsende Sorte mit heller Blüte
Blütenfarbe: Gelb
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: HerbstSommer
Blütezeit_Monate: AugustSeptemberOktober
Standort: Sonne Sonne
Laub: sommergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: SchnittblumenTopfgarten (Terasse & Balkon)
Wuchs: Strauch
Wuchshöhe: ca. 50-75 cm
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/