Kampfeberraute 'Camphorata'

Artemisia abrotanum 'Camphorata'
Artikelnummer aaca
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die Kampfereberraute besitzt im Gegensatz zur gewöhnlichen Eberraute eher kleine, unscheinbare Blüten. Dafür kann die Staude mit einem starken Kampfergeruch und einem strengeren Geschmack punkten. Dieser herbe, moschusartige Duft ist ein Highlight für jeden Duftgarten und sollte hier nicht fehlen. Artemisia abrotanum var. camphorata duftet nicht nur intensiv, sondern bietet auch eine ästhetische Bereicherung für den Garten, denn das feinfiedrige, graue Laub ist sehr schön anzusehen. Von Juli bis September erscheinen zudem die kleinen, gelblichen Korbblüten.

Bereits im Mittelalter wurde die aus Vorderasien stammende Eberraute in vielen Klostergärten verwendet und erfreut Gartenbesitzer bis heute mit ihrer Schönheit sowie dem intensiven Aroma. An einem sonnigen und warmen Standort mit einem gut durchlässigen, mageren Boden wird Ihnen die ca. 50 Zentimeter hoch wachsende Kampfereberraute viel Freude bereiten und kann wunderbar in Duft- und Steingärten gepflanzt werden. Auch zur Einfassung von Beeten bietet sie mit ihrem silbergrauem Laub tolle Möglichkeiten. Für hübsche Kombinationen mit Artemisia abrotanum var. camphorata eignen sich mediterrane Stauden wie der Lavendel, Rosmarin, Wermut, Heiligenkraut, Salbei und Kugeldisteln. Sie können sie naturnah oder formal miteinander kombiniert werden, um interessante Effekte zu erzielen.
3,60 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Aufrechter, horstartiger Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 50 bis 60 cm
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm
Blatt: Fein gefiederte, grau-grüne Blätter. Sommergrün.
Blüten: Von Juli bis September kleine, korbförmige, gelbe Blüten.
Standort: Sonnige und warme Lagen.
Boden: Gut durchlässige, magere, trockene und schwach saure bis neutrale Böden.
Verwendung: Einzeln oder in Tuffs für Beete, Steingärten und Aromagärten. Gute Bienenweide.
Winterhärte: Gut frosthart.
Besonderes: Attraktive Schnitt- und Küchenpflanze mit feinem, grau-grünem Laub.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Aubrieta x cultorum blau
Aubrieta x cultorum blau
Garten-Blaukissen Aubrieta x cultorum blau
3,60 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/