Ansehnliche Jochlilie

Zigadenus elegans
Artikelnummer zel

Zigadenus elegans ist in heimischen Gärten ein eher seltener Anblick und damit eine echte Liebhaberpflanze. In ihrer nordamerikanischen Heimat ist die Jochlilie häufig an Gewässerrändern zu finden. Die hübschen, lilienartigen Blüten stehen in bis zu 50-zähligen Gruppen in einem mehrästigen Blütenstand beisammen. Dieser überragt den etwa 40 Zentimeter hohen Blatthorst deutlich, und stellt die weißen Sternblüten damit ansprechend zur Schau. Wird Zigadenus elegans in Gruppen gepflanzt, entsteht ein lockeres, weißes Blütenmeer, dem man sich kaum zu entziehen vermag.

Die Jochlilie ist am geeigneten Standort pflegeleicht. Sie möchte nicht zu trocken stehen. Frische bis feuchte Gehölzränder und Teichrandzonen bieten ihr ausreichend Feuchtigkeit. Auch im Staudenbeet fühlt sich Zigadenus elegans bei den entsprechenden Bedingungen wohl. Da Staunässe trotz der Liebe zu Feuchtigkeit vermieden werden sollte, ist ein gut durchlässiger Untergrund empfehlenswert. Zigadenus elegans braucht viel Sonne, arrangiert sich mitnter aber auch an halbschattigen Standorten. An zu dunklen Plätzen kümmert sie jedoch. Nach dem Vergehen der Blüten empfiehlt es sich den Blütenstand bodennah zurückzukürzen. So investiert die Jochlilie keine Energie in die Samenbildung und ist besonders reichblütig. Ein Winterschutz ist für die frosttolerante Staude nicht notwendig. Trockenheit sollte aber auch im Winter vermieden werden.

4,50 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Straff aufrecht, starkwüchsig in dichten Horsten und mit unterirdischer Zwiebel.
Wuchshöhe: ca. 60 bis 80 cm.
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm.
Blatt: Grasartige, grundständige, grüne Blätter mit einer wachsartigen Beschichtung.
Blüten: Cremeweiße Sternblüten mit grünem Zentrum und pinken Staubgefäßen von Juni bis August.
Früchte: Dreikammerige Kapsel mit glatten Samen.
Standort: Sonniger bis halbschattiger Standort.
Boden: Reichhaltiger, humoser Boden bei frischen bis feuchten Bedingungen.
Verwendung: Teichrandbepflanzung, Staudenbeet, Schnittblume.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Horstige Staude mit vielblütigem, weißen Blütenstand.
Blütenfarbe: Grün Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuniJuliAugust
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: laubabwerfend
Kletternd: Nein
Verwendung: SchnittblumenTeichpflanzen
Winterhärtezone: Zone 03
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 50-75 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sedum telephium Matrona
Sedum telephium Matrona
Großes Fettblatt 'Matrona' Sedum telephium 'Matrona'
3,60 € /Stk *
Caltha palustris
Caltha palustris
Sumpfdotterblume Caltha palustris
4,40 € /Stk *
Campanula punctata Sarastro
Campanula punctata Sarastro
Großblütige Glockenblume 'Sarastro' Campanula punctata 'Sarastro'
6,95 € /Stk *
Auf Lager
Eleocharis palustris
Eleocharis palustris
Sumpfsimse Eleocharis palustris
4,10 € /Stk *
Alchemilla epipsila
Alchemilla epipsila
Kahler Frauenmantel Alchemilla epipsila
4,75 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/