Lebensbaum 'Teddy'

Thuja occidentalis 'Teddy'
Thuja occidentalis Teddy
Thuja occidentalis Teddy
Thuja occidentalis Teddy
Thuja occidentalis Teddy
Thuja occidentalis Teddy
Thuja occidentalis Teddy
Thuja occidentalis Teddy
Thuja occidentalis Teddy
Eigenschaftenfilter
Blattfarbe:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchsgeschwindigkeit:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Liefergröße: 10-15
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
3,48 €
Stk
  • Mindestabnahme: 5 Stk
  • Abnahmeintervall: 5 Stk
Thuja occidentalis Teddy C 1-2 15-20
Topfgröße: C 1-2
Liefergröße: 15-20
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
6,82 €
  • ab 1 Stk: 5,84 €
  • ab 5 Stk: 4,37 €
Stk
Topfgröße: C 4
Liefergröße: 20-25 cm
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
10,75 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 5% USt., zzgl. Versand

Dass Thujagewächsen nicht immer imposante und hoch wachsende Pflanzen sind, beweist diese Lebensbaum-Art eindrucksvoll. Denn Thuja occidentalis 'Teddy' erreicht maximal 50 cm in der Höhe und Breite. Das Ziergehölz besitzt einen kompakten, kugelförmigen Wuchs mit dunkelgrünen, weichen Nadeln. Zum Einsatz kommt der Lebensbaum häufig als Einfassung von Gartenwegen, Steingärten und Zierbeeten. Durch das langsame und niedrige Wachstum eignet sich das Gewächs auch für eine Kultivierung in Kübeln und als Grabbepflanzung. Um die kugelrunde Form des Ziergehölzes zu erhalten, ist ein regelmäßiger Rückschnitt notwendig. Diese Maßnahme kann ganzjährig durchgeführt werden. Wichtig ist es jedoch darauf zu achten, dass die Triebe nach dem Schnitt noch einige grüne Blattschuppen aufweisen.
Der kleine Lebensbaum wirkt niedlich und dekorativ. Dennoch mag Thuja occidentalis 'Teddy' keineswegs verhätschelt werden. Selbst starken Frost und zweistellige Minustemperaturen übersteht das Gehölz mühelos. Seine Anforderungen an Standort und Substrat sind gering. Als flach wurzelndes Gewächs benötigt die Thuja einen tiefgründigen, lockeren und nährstoffreichen Boden. Ein schwach saurer bis alkalischer ph-Wert stärkt und fördert das Wachstum. Damit sich der kleine Lebensbaum auf die kalte Jahreszeit vorbereiten kann, sollte ab Ende Juli keine Versorgung mit Nährstoffen mehr erfolgen. Kübelpflanzen werden zwischen März und Mitte Juli mit Flüssigdünger gedüngt. Bei Thuja occidentalis 'Teddy' im Freiland genügt es, im Frühjahr das Substrat mit Kompost anzureichern. Gegossen wird regelmäßig, dafür aber mäßig. Wie alle immergrünen Pflanzen darf der kleine Zwerg-Lebensbaum auch im Winter nicht austrocknen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Zwergiger Kugel-Lebensbaum
Thuja occidentalis 'Danica'

ab 5,45 €

Verfügbar in 4 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Blauer Zwerg-Wacholder
Juniperus squamata 'Blue Star'

ab 3,88 €

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Zwergkiefer
Pinus mugo var. pumilio

ab 9,76 €

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Japanische Stech-Hülse - Berg-Ilex 'Glorie Gem'
Ilex crenata 'Glorie Gem'

ab 1,56 €

Verfügbar in 10 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Grüne Fadenzypresse
Chamaecyparis pis.'Filifera Nana'

ab 7,80 €

Verfügbar in 4 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Kisseneibe - Tafeleibe - Bodendeckereibe
Taxus baccata 'Repandens'

ab 12,71 €

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen