Eibe 'Selektion Kordes'

Taxus media 'Selektion Kordes'
Artikelnummer tmsko
Die Taxus media 'Selektion Kordes' ist eine winterharte und pflegeleichte Eibenart. Sie als kann, als Hecke gepflanzt, Grundstücke vor neugierigen Blicken schützen oder auch als Windschutz an einer Terrasse gepflanzt werden. Durch ihre dicht verzweigte und immer frischgrüne Benadelung ist sie das ganze Jahr über hübsch anzusehen. Sie eignet sich ebenfalls als Solitärgehölz zur Begrünung von Innenhöfen oder Friedhöfen.

'Selektion Kordes' punktet mit ihrem starken, buschigen Wuchs, dem geringen Pflegeanspruch und einer guten Gesundheit, sowie ihrer Nässeverträglichkeit. Als Heckenpflanze kann sie selbstverständlich gut in Form geschnitten werden. Selbst kräftigere Rückschnitte verträgt sie problemlos und treibt danach um so stärker aus. Am wohlsten fühlt sich Taxus media 'Selektion Kordes' an einem sonnigen bis halbschattigen Standort mit einem normalen Gartenboden. Im Frühjahr erfolgt eine unscheinbare Blüte, aus der im Herbst kleine, rote Beeren hervorgehen. Die Beeren werden nur von Vögeln und Wildtieren verzehrt. Der Kern der Beeren ist hochgiftig, das umgebende Fruchtfleisch aber sehr vitaminreich. Dadurch, dass die Vögel die Beeren verzehren, die Kerne jedoch ausscheiden, tragen sie zur Vermehrung und Ausbreitung der Eibe bei.
Ratgeber zu Eiben (Taxus) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Eiben, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 26,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Starkwüchsig, buschig und aufrecht, dicht verzweigte Kegelform.
Wuchshöhe: ca. 200 bis 300 cm
Wuchsbreite: ca. 300 bis 400 cm
Blatt: Frische, grüne Benadelung. Immergrün.
Blüten: Spätwinter, frühes Frühjahr, unscheinbar, sehr klein.
Früchte: Im Herbst rote Beeren, nur für Tiere genießbar, Beerenkern giftig.
Standort: Sonne bis Halbschatten.
Boden: Normaler Gartenboden, keine Staunässe.
Verwendung: Als Heckenpflanzung, in Einzelstellung, Begrünung von Innenhöfen, auf Friedhöfen, in Heidegärten.
Winterhärte: Winterhart bis -20 Grad.
Besonderes: Geschützte Sorte, gute Gesundheit, schnittverträglich, giftige Pflanzenteile.
Blütenfarbe: Unscheinbar
Blattfarbe: Grün
Halmfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: FrühlingWinter
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Solitärgehölze als BlickfangHecken niedrigHecken hochDachbegrünungHeidegartenEinheimische Pflanzen
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 200-250 cmca. 250-300 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/