Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Sommerspiere 'Froebelii'

Spiraea japonica 'Froebelii'
Spiraea japonica Froebelii
Containerware
Topfgröße: P 1
Liefergröße: 20-30 cm
Pflanzbedarf: 3-4 pro Meter / 5-9 pro m²

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Diese Sorte gehört zu den bekanntesten Sommerspieren, die in der Bundesgehölzsichtung des Jahres 2000 die Note 'Sehr gut' bekam. Sie deutet auf Widerstandsfähigkeit, Robustheit und Winterhärte hin. Spiraea japonica 'Froebelii' überzeugt nicht nur mit Prädikaten, sondern setzt Gärtnerträume eines üppigen Blütenflors in die Realität um. Intensive Rosatöne versprühen in der zweiten Sommerhälfte gute Laune mit einer verspielten Leichtigkeit.

Während sich der Betrachter an dieser Augenweide erfreut, lassen sich fliegende Bestäuber vom sinnlichen Blütenduft verführen. Dieser fällt umso intensiver aus, je sonniger die Sommerspiere 'Froebelii' wächst. Halbschattige Verhältnisse liefern ihr ebenso gute Voraussetzungen für ein langes Leben. Am richtigen Standort, der frisch und nahrhaft ist, neigt die Spiere gerne zur Selbstausbreitung, was eine Wurzelsperre sinnvoll macht.

Spiraea japonica 'Froebelii' ist die perfekte Pflanze für niedrige Hecken mit wildem Charakter. Sie fügt sich harmonisch in die Nachbarschaft von weiß blühenden Spiersträuchern ein. Aufgrund ihrer Ausbreitungsfreudigkeit durch unterirdische Ausläufer eignet sich diese Sorte besonders gut für die Befestigung von Abhängen. Am Terrassenhang wirkt der Kleinstrauch gleichermaßen romantisch wie auf der Freifläche.

Ratgeber zu Spierstrauch (Spiraea) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Spiraea, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.