Schwarzer Holunder 'Black Beauty' ®

Sambucus nigra 'Black Beauty' ®
Artikelnummer snbbe
Beinahe jeder kennt Sambucus nigra unter dem deutschen Namen "Schwarzer Holunder". Die besondere Züchtung 'Black Beauty' (R) unterscheidet sich vom bekannten Holunder in Wald und Feld durch seine schwarz-roten Blätter, die bis zum Herbst ihre kräftige Farbe behalten. Bemerkenswert sind die großen, stark duftenden rosa Blütenschirme im Frühjahr. Im Garten ist Sambucus nigra 'Black Beauty' (R) der absolute Hingucker, vor allem, wenn er seine volle Größe von etwa 5 m erreicht. Der leichte Zitronenduft der großen Blüten erfüllt den ganzen Garten und bringt Frühlingsstimmung.

Bereits die Blüten können geerntet und zu "Hollerküchlein", ein ausgefallenes und schmackhaftes Dessert, ausgebacken werden. Gegen Ende des Sommers reifen die schwarzen, essbaren Holunderbeeren. Sie werden zu Marmelade, Saft, Mus oder Wein verarbeitet. Auch die Vögel holen sich gern eine Beerenmahlzeit. Sambucus nigra 'Black Beauty' (R) gedeiht an sonnigen bis schattigen Plätzen, wobei das schwarzrote Laub am besten in der Sonne seine kräftige Farbe entwickelt. Er liebt nährstoffreiche, mittelschwere Böden, die auch etwas Kalk enthalten können. Der Schwarze Holunder ist absolut winterhart und verträgt im Herbst oder Frühjahr einen moderaten Rückschnitt.
Ratgeber zu Holunder (Sambucus) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Holunder, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 18,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Locker ,aufrechter Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 200 - 500 cm
Wuchsbreite: ca. 120 - 200 cm
Blatt: Gefiedert, schwarz-rote Färbung.
Blüten: Von Juni bis Juli, rosa Schirmrispen von 11 bis 20 cm, Knospen dunkelrot, Blüten essbar, Blüten duften nach Zitrone.
Früchte: Von September bis Oktober schwarze Beeren, essbar, vielseitig verwendbar.
Standort: Sonne bis Schatten.
Boden: Nährstoffreich, mittelschwer.
Verwendung: Als Solitärstauch, als Hecke, Beerenlieferant, als Pionierpflanze auf Rohböden.
Winterhärte: Frosthart.
Besonderes: Schnittverträglich, Bienen- und Insektenweide, Vogelnährpflanze, Flachwurzler mit dichtem Wurzelwerk.
Blütenfarbe: Rot Rosa
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Frühling
Blütezeit_Monate: JuniJuli
Erntezeit_Monate: SeptemberOktober
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: duftend
Kletternd: Nein
Verwendung: Cottage GartenTrockenresistente Pflanzen - für trockene BödenEinheimische PflanzenDuftgarten - Duft- und Aromapflanzen
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 250-300 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Rubus idaeus ZEFA 3
Himbeere 'ZEFA 3 Herbsternte' Rubus idaeus 'ZEFA 3'
7,95 € /Stk *
Salix matsudana Tortuosa
Korkenzieherweide 'Tortuosa' Salix matsudana 'Tortuosa'
9,95 € /Stk *
Salix caprea Pendula
Salix caprea Pendula
Hängende Kätzchenweide Salix caprea 'Pendula'
ab 13,95 € *
Top bewertet
Lavandula angustifolia Hidcote Blue
Lavandula angustifolia Hidcote Blue
Tiefviolettblühender Lavendel Lavandula angustifolia 'Hidcote Blue'
ab 3,70 € *
Sedum telephium ssp. rupestris Hab Grey
Hohe Fetthenne 'Hab Grey' Sedum telephium ssp. rupestris 'Hab Grey'
4,45 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/