Rosenwurz

Rhodiola rosea
Artikelnummer rros
Aus dem hohen Norden der arktischen Regionen kommt die Rosenwurz Rhodiola rosea in den heimischen Garten. Hier weiß das immergrüne Dickblattgewächs rund ums Jahr zu begeistern. Aus einem unterirdischen Stamm treiben dicke, fleischige Stängel an die Oberfläche, welche einen kompakten, kugeligen Horst ausbilden. Sie sind mit kleinen, blaugrünen Blättern besetzt, die vor Leben zu strotzen scheinen. Ab Mai treten die endständigen Trugdolden zutage, welche bei den weiblichen Pflanzen gelb und bei den männlichen purpurfarben sind. Im Herbst werden die Blüten von einem roten Fruchtschmuck abgelöst, der nicht minder dekorativ erscheint. Rhodiola rosea ist damit die perfekte Bepflanzung für Steingärten und Trockenmauern.

Rhodiola rosea ist extrem pflegeleicht und erfordert kaum die Aufmerksamkeit des Gärtners. Der ideale Standort im Garten ist sonnig, kalkfrei und weist nur wenige Nährstoffe auf. Der Untergrund sollte gut durchlässig sein, und damit Staunässe keine Chance bieten. Im zuvor aufgelockerten Boden bildet die frisch gesetzte Rosenwurz bald eine lange Pfahlwurzel aus, die Feuchtigkeit aus den tiefen Bodenregionen ziehen kann. Nur wenn der Boden im Sommer auszutrocknen droht, ist daher eine gelegentliche Zuwässerung erforderlich. Seiner Herkunft entsprechend können Eis, Schnee und Frost dem robusten Dickblattgewächs nichts anhaben. Auf einen Winterschutz kann daher getrost verzichtet werden.
5,90 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Sukkulente Staude mit immergrünem, flach horstigen Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 15 bis 30 cm.
Wuchsbreite: ca. 15 bis 20 cm.
Blatt: Grüne, eiförmige, ganzrandige Blätter
Blüten: Violette oder Gelbe Blüten in Trugdolden von Mai bis Juli.
Früchte: Rote, aufrechte Balgfrucht.
Standort: Sonniger Standort.
Boden: Steiniger bis sandiger, kalkarmer Boden mit mäßig trockenem bis mäßig feuchtem Untergrund.
Verwendung: Steingarten, Trockenmauern, Einfassungen, Topfgarten, Apothekergarten.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Immergrüne, halbkugelig wachsende Sukkulente mit gelben oder violetten Blüten.
Blütenfarbe: Gelb Violett / Lila
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: FrühlingSommer
Blütezeit_Monate: MaiJuniJuli
Standort: Sonne Sonne
Laub: immergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: GehölzrandSteingartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Bienen- und Insektenfreundlich
Wuchshöhe: ca. 1-20 cmca. 20-50 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Top bewertet
Spiraea japonica Albiflora
Spiraea japonica Albiflora
Weiße Zwergspiere 'Albiflora' Spiraea japonica 'Albiflora'
ab 1,35 € *
Agapanthus africanus Navy Blue
Agapanthus africanus Navy Blue
Schmucklilie 'Navy Blue' Agapanthus africanus 'Navy Blue'
10,90 € /Stk *
Top bewertet
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Riesen-Rutenhirse 'Nordwind / Northwind' Panicum virgatum 'Nordwind / Northwind'
ab 6,95 € *
Iberis sempervirens Schneeflocke
Iberis sempervirens Schneeflocke
Immergrüne Schleifenblume 'Schneeflocke' Iberis sempervirens 'Schneeflocke'
4,90 € /Stk *
Houttuynia cordata
Houttuynia cordata
Eidechsenschwanz Houttuynia cordata
4,10 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/