Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Süßkirsche 'Große Prinzessinkirsche'

Prunus avium 'Große Prinzessinkirsche'

(0)

Prunus avium Große Prinzessinkirsche
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Erntezeit_Monate:
Standort:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchsgeschwindigkeit:
Wuchshöhe:
Stämme & Stämmchen
Topfgröße: C 7,5
Liefergröße: Stamm 60 cm
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
32,95 €
Stk

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Mittelstarker bis starker Wuchs mit breiter Krone. Wuchsgeschwindigkeit: 30 bis 50 cm / Jahr.
Wuchshöhe:
ca. 350 bis 600 cm
Blatt:
Eiförmige, grüne Blätter. Laubabwerfend.
Blüten:
Von April bis Mai einfache, weiße Blüten.
Früchte:
Von Mitte Juni bis Anfang Juli große, herzförmige saftige, gelbe Früchte mit roter Deckfarbe und edlem Geschmack.
Standort:
Sonnige Lagen.
Boden:
Lockere, nährstoffreiche und gut feuchte Böden.
Verwendung:
Obst- und Ziergehölz. Früchte ideal für den Frischverzehr und die Weiterverarbeitung.
Winterhärte:
Gut winterhart.
Besonderes:
Wertvolle, gelbrote Sorte und guter Bestäuber. Gute Befruchtersorten für hohe Erträge: 'Hedelfinger Riesenkirsche', 'Burlat', 'Dönissens Gelbe Knorpel', 'Kassins Frühe', 'Große Prinzessin' und 'Schneiders Späte Knorpel'.

Die bewährte Süßkirsche 'Große Prinzessinkirsche' mit den schmackhaften, gelb-roten Früchten ist auch unter dem Sortennamen 'Napoleon' sowie weiteren Synonymen bekannt und weltweit verbreitet. Diese Knorpelkirsche wächst mittelstark bis stark und bildet eine breite Krone aus. Im Frühjahr zeigen sich an ihr unzählige weiße Blüten und locken Insekten an. Ab der zweiten Junihälfte können bereits die ersten Früchte geerntet und frisch verzehrt werden. Die sehr großen, herzförmigen Früchte eignen sich aber auch für die Weiterverarbeitung und sehen mit ihrem gelben Grundton und der leuchtend roten Deckfarbe sehr hübsch aus. Das Fruchtfleisch ist fest und saftig, der Saft farblos und der Geschmack würzig süß mit einer feinen Säure und einem herrlichen Kirscharoma.

Obwohl Prunus avium 'Große Prinzessinkirsche' selbst als guter Befruchter gilt, benötigt er für eine optimale Ernte andere Befruchtersorten. Gut geeignet sind beispielsweise 'Hedelfinger Riesenkirsche', 'Burlat', 'Dönissens Gelbe Knorpel', 'Kassins Frühe', 'Große Prinzessin' und 'Schneiders Späte Knorpel'. Zudem sind nährstoffreiche sowie gut feuchte Böden in sonniger Lage ideal für einen gesunden Wuchs und hohe Erträge.