Scheuchzers Teufelskralle

Phyteuma scheuchzeri
Artikelnummer psc
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Diese aufregende Pflanze ist außerhalb ihrer Blütezeit äußerst unscheinbar. Sobald Phyteuma scheuchzeri die ersten Blüten öffnen, verwandelt sich der Garten in eine stimmungsvolle Kulisse aus Blautönen. Scheuchzers Teufelskralle entwickelt eine unverwechselbare Blütenpracht. Zahlreiche Einzelblüten drängen sich dicht aneinander und bilden einen ährenförmigen Blütenstand. Jede Blüte ist von blauviolett gefärbten Hüllblättern umgeben, die den köpfchenähnlichen Blütenstand überragen. Trotz ihrer ausgesprochen schönen Blütenpracht gilt Phyteuma scheuchzeri noch als Geheimtipp unter den Zierpflanzen.

Besonders gut kommt die Blütenpracht an einem vollsonnigen Standort zur Geltung. Als Alpenpflanze, die bevorzugt auf kalkhaltigem Boden in Felsspalten wächst, fügt sich Scheuchzers Teufelskralle perfekt in den alpinen Steingarten ein. Hier gedeiht sie in Einzelstellung oder in kleinen Gruppen. Das edle Gewächs legt großen Wert auf ein durchlässiges Substrat, das gerne lehmig-sandig oder steinig sein darf. Wenn der Boden optimale Wachstumsbedingungen liefert, fühlt sich diese Schönheit auch im Halbschatten wohl.

Das anspruchslose Gewächs erfordert nicht viel Aufmerksamkeit, wenn es um die Pflege geht. Sie kann sich selbst überlassen werden und entwickelt über die Jahre schöne Horste. Schnittmaßnahmen oder Auslichtungen der Blütenstände benötigt die Staude nicht. Wenn das Gemüt nach mehreren Pflanzen strebt, empfiehlt sich eine Vermehrung über die Samen. Auch eine Teilung ist möglich, um Scheuchzers Teufelskralle zu vermehren.
4,40 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Horstige Pflanze mit bogigen bis aufrechten Trieben.
Wuchshöhe: ca. 20 bis 30 cm
Wuchsbreite: ca. 25 bis 30 cm
Blatt: Breitlanzettliches Laub mit gezähntem Blattrand, laubabwerfend.
Blüten: Zahlreiche Einzelblüten in ährigen Blütenständen. Blauviolett gefärbt, von Juni bis Juli.
Früchte: Kugelförmige Kapselfrüchte.
Standort: Sonnige Lagen.
Boden: Gut durchlässiges Substrat, gerne steinig oder lehmig-sandig.
Verwendung: Im Alpinum und Steingarten, für Naturgarten oder Kübelpflanzung.
Winterhärte: Problemlos winterhart.
Besonderes: Ursprungsart mit einzigartiger Blütenpracht.
Blütenfarbe: Blau Violett / Lila
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: FrühlingSommer
Blütezeit_Monate: JuniJuli
Standort: Sonne Sonne
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: SteingartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Bienen- und Insektenfreundlich
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 20-50 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Bestseller
Gypsophila repens Rosenschleier
Gypsophila repens Rosenschleier
Schleierkraut 'Rosenschleier' Gypsophila repens 'Rosenschleier'
4,80 € /Stk *
Sedum spurium Roseum Superbum
Sedum spurium Roseum Superbum
Garten-Teppich-Fettblatt 'Roseum Superbum' Sedum spurium 'Roseum Superbum'
3,60 € /Stk *
Cotula potentillina
Cotula potentillina
Fingerkraut Fiederteppich Cotula potentillina
3,50 € /Stk *
Auf Lager
Fragaria vesca Korona
Fragaria vesca Korona
Erdbeere 'Korona' Fragaria vesca 'Korona'
3,45 € /Stk *
Bestseller
Phlox subulata Scarlet Flame
Teppich-Flammenblume 'Scarlet Flame' Phlox subulata 'Scarlet Flame'
3,30 € /Stk *
Bestseller
Ceratostigma plumbaginoides
Ceratostigma plumbaginoides
Chinesischer Bleiwurz Ceratostigma plumbaginoides
4,10 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/