Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Rosa Wander-Phlox 'Pink Ridge'

Phlox stolonifera 'Pink Ridge'

(0)

Phlox stolonifera Pink Ridge
Phlox stolonifera Pink Ridge
Phlox stolonifera Pink Ridge
Phlox stolonifera Pink Ridge
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: Pflanzbedarf 30-40 cm
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
3,25 €
  • ab 1 Stk: 3,25 €
  • ab 5 Stk: 3,10 €
  • ab 24 Stk: 2,90 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Flacher, kriechender Wuchs mit Ausläufern.
Wuchshöhe:
ca. 10 bis 30 cm
Blatt:
Ovale, grüne Blätter. Wintergrün.
Blüten:
Von April bis Juni an Dolden stehende, pinkfarbene und duftende Blüten.
Standort:
Sonniger bis halbschattiger Standort.
Boden:
Nährstoffreicher, lockerer und frischer Boden.
Verwendung:
Einzeln, in Gruppen oder als Bodendecker für den Gehölzrand, Vorgärten, Steingärten und Kübel.
Winterhärte:
Winterhart.
Besonderes:
Sich flächig ausbreitende, wintergrüne Phlox-Sorte mit reicher Blüte und schönem Duft.
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Wer schnell halbschattige Flächen mit einem wunderschönen Blütenmeer bedecken möchte, liegt mit dieser tollen Staude genau richtig. Aufgrund seines niedrigen, kriechenden Wuchses ist der Phlox stolonifera 'Pink Ridge' auch als Wanderphlox bezeichnet. Darüber hinaus kennt man ihn aber auch als Wilden Phlox bzw. Wilde Flammenblume. Letzterer Name verweist dabei auf die beeindruckende Blütenpracht, die Phlox stolonifera 'Pink Ridge' bietet.
Von April bis Juni beeindruckt die Staude mit einem Meer aus pinkfarbenen Blüten, die auch in halbschattige Lagen leuchtende Akzente setzen. Der "kleine Bruder" der Phlox-Sorte 'Blue Ridge' eignet sich wunderbar als Bodendecker und breitet sich mit seinen Ausläufern gut aus. Dabei lässt er sich wunderbar mit seinem blau blühenden Artgenossen vergesellschaften und schafft romantische Blütenteppiche, die zudem mit einem angenehmen Duft betören. Kleinere Hosta-Sorten, Anemonen, Primeln und Veilchen sind ebenfalls gute Pflanzpartner für die lang blühende Schönheit.
Um einen dichten Bewuchs mit der Wilden Flammenblume 'Pink Ridge' zu erzeugen, sollten Sie etwa zehn bis zwölf Stück pro Quadratmeter pflanzen. Die polsterbildende Staude ist aber auch für die Einzelstellung oder Pflanzung im Kübel geeignet.

Phlox stolonifera 'Pink Ridge' gedeiht an einem halbschattigen Bereich am Gehölzrand prächtig, verträgt aber auch Sonne. Zudem bevorzugt die reich blühende Staude nährstoffreiche, frische und durchlässige Böden. Mithilfe eines Rückschnitts der Blütenstände nach der Blüte erhalten Sie die Vitalität der Pflanze und können sich auch im nächsten Jahr wieder über eine üppige Blüte freuen.
Ratgeber zu Flammenblumen (Phlox) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Flammenblumen, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte