Flammenblume 'Wenn schon denn schon'

Phlox paniculata 'Wenn schon denn schon'
Phlox paniculata Wenn schon denn schon
Phlox paniculata Wenn schon denn schon
Phlox paniculata Wenn schon denn schon
Phlox paniculata Wenn schon denn schon
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
, ,
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
3,80 €
  • ab 1 Stk: 3,80 €
  • ab 5 Stk: 3,60 €
  • ab 10 Stk: 3,40 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die Sommer-Flammenblume 'Wenn schon denn schon' bzw. 'Wennschondennschon' ist ein echter Klassiker, die vom großen Züchter Karl Foerster selektiert wurde. Der seltsame Name, den die erste seiner Phlox-Züchtungen bekam, ist angeblich seiner schlechten Laune am Tag der Namensgebung geschuldet. Unzufrieden mit sich ließ er sich vom Ausruf seiner Frau inspirieren und gab dieser hübschen Sorte seinen Namen.
Der Phlox paniculata 'Wenn schon denn schon' fasziniert mit seinen violettroten Blüten, die weiß geäugt sind und tolle Farbtupfer in den Garten setzen. Mit einer Höhe von 40 bis 60 cm bleiben sie recht niedrig und lassen sich vielfältig verwenden. In Einzelstellung oder kleinen Gruppen kommen Sie im Staudenbeet oder auf Freiflächen wunderbar zur Geltung und können beispielsweise mit andersfarbigen Phlox-Sorten oder kräftig blühenden Stauden kombiniert werden. Auch als Schnittblume wird die Hohe Garten-Flammenblume gern eingesetzt.
Anders als viele andere Sorten liebt der Phlox paniculata 'Wenn schon denn schon' sowohl sonnige als auch halbschattige Lagen und kann daher hervorragend am Gehölzrand gedeihen. Der Boden sollte nährstoffreich durchlässig und frisch bis feucht sein.
Schneiden Sie die Blütenstände nach der Blüte, die von Juli bis August dauert, zurück, um die Pflanze zu stärken und im nächsten Jahr wieder eine üppige Blütenpracht zu erhalten. Ein Winterschutz ist dagegen nicht notwendig.
Ratgeber zu Flammenblumen (Phlox) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Flammenblumen, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Hohe Flammenblume 'Starfire'
Phlox paniculata 'Starfire'

ab 2,85 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Wiesen-Flammenblume 'Natascha'
Phlox maculata 'Natascha'

ab 3,15 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Hohe Flammenblume 'Blue Paradise'
Phlox paniculata 'Blue Paradise'

ab 3,15 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Hohe Flammenblume 'Bright Eyes'
Phlox paniculata 'Bright Eyes'

ab 3,15 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Flammenblume 'Junior Dance'
Phlox paniculata 'Junior Dance'

ab 3,65 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Hohe Garten-Flammenblume 'Sternhimmel'
Phlox paniculata 'Sternhimmel'

ab 3,40 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen