Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Glatte Petersilie

Petroselinum hortense
Petroselinum hortense
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Kletternd:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Pflanzbedarf: Pflanzbedarf 25cm
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
2,10 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Diese krautige Pflanze überzeugt wie ihre Verwandten mit einem würzigen Petersilienaroma. Im Gegensatz zur Krausen Petersilie entwickelt Petroselinum hortense keine gekräuselten sondern glatte Blätter. Diese sind eine Bereicherung in der Küche und können den ganzen Sommer über geerntet werden. Als zweijährige Pflanze bildet die Glatte Petersilie erst im Folgejahr ihren doldenförmigen Blütenstand. Dieser setzt sich aus zahlreichen Einzelblüten zusammen, die grünlichgelb gefärbt sind.

Das Aroma der mehrfach gefiederten Blätter entfaltet sich auf sonnigen Standorten besonders gut. Petroselinum hortense wächst üppig auf nährstoffreichen Böden, die eine lockere Struktur aufweisen. Sie darf in keinem Bauerngarten fehlen und rundet das Pflanzenarrangement in Apothekergärten ab. Auch im kleinen Nutz- oder Kräutergarten findet die mittelhohe Staude einen Platz, die im ersten Jahr nicht höher als 30 Zentimeter wächst. Durch ihren geringen Platzanspruch eignet sich die Glatte Petersilie perfekt für die Kübelpflanzung.

Petroselinum hortense benötigt wenig Pflege. In heißen Sommermonaten zeigt sie sich dankbar über eine regelmäßige Bewässerung. Zwischen den Wassergaben darf die Erde leicht abtrocknen. Die Nährstoffversorgung beschränkt sich auf eine jährliche Kompostgabe im Frühjahr. Mehrere Düngungen im Jahr schaden der Pflanze, denn sie entwickelt nicht mehr das volle Petersilienaroma in den Blättern.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Krause Petersilie
Petroselinum crispum

2,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Rosmarin
Rosmarinus officinalis

3,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Schnittlauch
Allium schoenoprasum

2,80 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Weißes Immergrün 'Alba'
Vinca minor 'Alba'

ab 1,15 €

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Rotblühender Sonnenhut
Echinacea purpurea 'Magnus'

2,75 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Teppich-Flammenblume 'Temiscaming'
Phlox subulata 'Temiscaming'

ab 2,25 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen