Federborstengras

Pennisetum alopecuroides var. viridescens
Artikelnummer pavvi
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Mit seinem sattgrünen, breiten Laub wertet das Lampenputzergras 'Viridescens' seinen Standort auf. Akzentreich setzen sich im Staudenbeet die dunklen, walzenförmigen Blütenstände ab. Damit zieht das bis zu 90 cm hohe Ziergras die Blicke von Pflanzen-Liebhabern an und dient zeitgleich als Schutz für eine Vielzahl von Insekten. Das attraktive Äußere von Pennisetum var. viridescens kommt besonders in Steingärten kontrastreich zur Geltung. Auch im Staudenbeet oder solitär im Garten gepflanzt präsentiert sich Pennisetum var. viridescens äußerst vielseitig. In Gruppen gesetzt, muss ein Mindestabstand von etwa 60 cm zwischen den einzelnen Exemplaren eingehalten werden. Durch seinen aufrechten, leicht überhängenden Wuchs lässt sich das Federborstengras auch optimal mit anderen Ziergräsern oder blühenden Stauden kombinieren. Erlaubt ist hier, was gefällt und was den gleichen Anspruch an Standort und Substrat miteinander teilt.
Pennisetum var. viridescens ist winterhart und zeigt sich im Herbst noch einmal in voller Pracht. Zweistellige Minustemperaturen können dem Ziergras keinen Schaden zufügen. Die dekorative Pflanze hat nichts gegen einen vollsonnigen Standort einzuwenden. Gleichzeitig sollte das Substrat nährstoffreich, locker und lehmig sandig sein. Der Rückschnitt erfolgt erst im Frühjahr. Denn die welken Blätter schützen die empfindlichen Wurzeln vor Frost und Nässe. Der Wasserbedarf der Zierpflanze ist mäßig. Besonders an heißen Sommertagen hat das Gewächs nichts gegen eine regelmäßige Wasserversorgung einzuwenden.
ab 3,50 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Wächst horstig, leicht überhängender und aufrechter Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 60 bis 90 cm
Wuchsbreite: ca. 50 bis 60 cm
Blatt: Breit zugespitzte, dunkelgrüne Blätter.
Blüten: Von August bis Oktober rispenförmige, schwarzbraune Blüten.
Standort: Sonnig.
Boden: Nährstoffreich, locker, lehmig, sandig.
Verwendung: Dekorativ in kleinen Gruppen oder solitär gepflanzt; setzt Akzente in den Steingarten oder in Blumenrabatte.
Winterhärte: Winterhart.
Blütenfarbe: Braun
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: HerbstSommer
Blütezeit_Monate: AugustSeptemberOktober
Standort: Sonne Sonne
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Solitärgehölze als BlickfangSteingarten
Wuchshöhe: ca. 50-75 cmca. 75-100 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Top bewertet
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Riesen-Rutenhirse 'Nordwind / Northwind' Panicum virgatum 'Nordwind / Northwind'
ab 6,95 € *
Hydrangea arborescens Annabelle
Hydrangea arborescens Annabelle
Ballhortensie 'Annabelle' Hydrangea arborescens 'Annabelle'
ab 9,95 € *
Festuca glauca Elijah Blue
Festuca glauca Elijah Blue
Blauschwingel Festuca glauca 'Elijah Blue'
ab 2,60 € *
Auf Lager
Briza media
Briza media
Zittergras Briza media
3,90 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/