Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Chinaschilf 'Aperitif'

Miscanthus sinensis 'Aperitif'

(0)

Miscanthus sinensis Aperitif
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Containerware
Liefegröße: P 1
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: 90 cm Pflanzabstand, 1 bis 2 Stück pro m²
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
6,10 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Kompakter, horstartiger und aufrechter Wuchs
Wuchshöhe:
ca. 100 bis 120 cm
Wuchsbreite:
ca. 100 bis 120 cm
Blatt:
Lineale, zugespitzte, grüne Blätter. Sommergrün
Blüten:
Von August bis September rispenförmige, erst rötliche und dann silberne Blüten
Früchte:
Karyopsen
Standort:
Sonnige bis halbschattige Lagen
Boden:
Durchlässige, frische und humose Böden ohne Staunässe
Verwendung:
Einzeln oder in kleinen Tuffs für Freiflächen, Beete, Steingärten und als Hecke. Blüten für Vasenschnitt geeignet
Winterhärte:
Frosthart
Besonderes:
Kompakt wachsende Chinaschilf-Sorte mit interessanter Blüte
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Das Gras wird nach Ende der Bodenfröste bis auf Handbreite zurückgeschnitten.
Pampasgras und Schwingel wird nicht zurückgeschnitten, hier wird nur ausgeputzt, also trockene Stiele und Blütenstände entfernt.

Sommer: Das Gras treibt neu bei wärmeren Temperaturen aus, einige Sorten erreichen bereits im Sommer Maximalhöhe.

Herbst: Das Gras entwickelt Blüten und erreicht die finale Wuchshöhe.

Winter: Das Gras vertrocknet langsam und schützt den Wurzelbereich der Pflanze vor kommenden Frösten.

Bei wintergrünen Gräsern gilt die Besonderheit, dass sich dieser Zyklus zeitlich etwas verschiebt.

Zaubern Sie mit dem Chinaschilf 'Aperitif' eine einzigartige Leichtigkeit in den Garten und lassen Sie sich von den sanft im Wind wiegenden Blütenständen verzaubern. Miscanthus sinensis 'Aperitif' überzeugt mit seinem kompakten Wuchs und den aufrechten Blütenstielen, die im August und September erscheinen. Dabei zeigen sie sich zunächst rötlich und später in einem schönen Silberton. Gern werden diese für den Vasenschnitt verwendet, die sich aus ihnen entwickelnden Fruchtstände sind aber auch ein toller Schmuck für den Winter und bleiben lange erhalten.

So schön wie die Blüten zeigt sich auch das zarte Laub des Chinaschilfs, das mit seinem schilfartigen Wuchs ein fernöstliches Flair in den Garten bringt. Somit eignet sich das bis zu 1,2 Meter hohe und breite Ziergras gut als Solitär auf Freiflächen, kann aber auch in kleinen Gruppen oder als Hecke gepflanzt werden und so einen guten Sichtschutz ermöglichen. Auch als Strukturgeber in Rabatten, Steingärten und Vorgärten eignet sich Miscanthus sinensis 'Aperitif' gut. Dabei harmoniert die Sorte genauso gut mit anderen Ziergräsern wie mit imposanten Blüten- und Blattstauden. Insbesondere Coreopsis, Astern, Delphinium und Rudbeckia sind hervorragende Partner.

Damit das Chinaschilf 'Aperitif' gut gedeiht, benötigt es genügend Sonne, also einen sonnigen bis halbschattigen Standort, und einen durchlässigen, frischen sowie humosen Boden. Die pflegeleichte Pflanze benötigt im Winter keine Abdeckung, denn die Blatthorste stellen einen natürlichen Winterschutz gegen Frost und Feuchtigkeit dar. Daher sollten sie erst im Frühjahr zurückgeschnitten werden.

Ratgeber zu Chinaschilf (Miscanthus) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Chinaschilf, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Große Garten-Wasserdost

Eupatorium fistulosum Slg.
5,75 €
2424h Versand
möglich**

Japan-Gold-Segge 'Evergold'

Carex oshimensis 'Evergold'
ab 5,00 €
2424h Versand
möglich**

Thymian Bressingham Seedling

Thymus doerfleri 'Bressingham Seedling'
4,90 €
2424h Versand
möglich**