Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Zwerg-Chinaschilf 'Adagio'

Miscanthus sinensis 'Adagio'
Miscanthus sinensis Adagio
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Containerware
Liefergröße: P 1
Pflanzbedarf: 100 cm, eine pro m²
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
6,10 €
Stk
Liefergröße: C 5
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
14,95 €
  • ab 1 Stk: 14,95 €
  • ab 5 Stk: 9,95 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Das Gras wird nach Ende der Bodenfröste bis auf Handbreite zurückgeschnitten.
Pampasgras und Schwingel wird nicht zurückgeschnitten, hier wird nur ausgeputzt, also trockene Stiele und Blütenstände entfernt.

Sommer: Das Gras treibt neu bei wärmeren Temperaturen aus, einige Sorten erreichen bereits im Sommer Maximalhöhe.

Herbst: Das Gras entwickelt Blüten und erreicht die finale Wuchshöhe.

Winter: Das Gras vertrocknet langsam und schützt den Wurzelbereich der Pflanze vor kommenden Frösten.

Bei wintergrünen Gräsern gilt die Besonderheit, dass sich dieser Zyklus zeitlich etwas verschiebt.

Das Chinaschilf 'Adagio' besitzt einen recht kompakten Wuchs und wird nur etwa 1 Meter hoch und 0,7 Meter breit. Damit eignet sich die Sorte auch für kleinere Gärten und Kübel hervorragen und bringt die Leichtigkeit der Gräser in Ihre Gestaltung. Die schöne Struktur des Chinaschilfs 'Adagio' beruhigt das Auge und garantiert vertikale Elemente im Beet. So können Sie den Tipps des berühmten Staudenzüchters Karl Foerster folgen und ein herrliches Zusammenspiel von feinen und groben Blattstrukturen erzeugen, indem Sie das Chinaschilf mit Blattschmuckpflanzen kombinieren. Das Ziergras wirkt aber auch neben Blütenstauden prächtig und ist vielseitig einsetzbar. Dank seiner schönen Blätter und der reichen Blüte wirkt es auch als Solitär auf Freiflächen gepflanzt als toller Blickfang. Im Kübel auf den Balkon gesetzt, beruhigt es die Seele, wenn Sie die Blätter sanft im Wind wiegen sehen. Zwischen August und Oktober erscheinen zudem die schönen, silbrig-weißen Blütenrispen über den Blatthorsten und bieten eine reiche Ernte für den Vasenschnitt.

Für einen guten Wuchs benötigt das pflegeleichte Ziergras nicht viel, aber genügend Sonne. Pflanzen Sie Miscanthus sinensis 'Adagio' daher an einen sonnigen bis halbschattigen Standort und versorgen Sie ihn mit einem durchlässigen, frischen und humosen Boden ohne Staunässe. In Kübel gepflanzte Exemplare sollten im Winter an einen geschützten Ort gebracht werden, im Garten ist dagegen kein zusätzlicher Schutz notwendig, denn die Blatthorste bieten einen natürlichen Winterschutz. Schneiden Sie deshalb die Pflanze erst im Frühjahr zurück und genießen Sie die schöne Struktur der Pflanze im Winter.