Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Bastard-Scheinmohn 'Lingholm'

Meconopsis x sheldonii 'Lingholm'

(0)

Meconopsis x sheldonii Lingholm
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
,
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Laub:
Eigenschaften:
Kletternd:
Verwendung:
Wuchs:
Containerware
Liefergröße: P 0,5
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: 35cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
2424h Versand
möglich**
8,30 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Horstiger Wuchs mit aufrechten Blütenstängeln
Wuchshöhe:
ca. 20 bis 120 cm
Wuchsbreite:
ca. 30 bis 40 cm
Blatt:
Lanzettliche, gezähnte, behaarte, graugrüne Blätter. Sommergrün
Blüten:
Von Juni bis Juli 5 - 10 cm große, einfache, schalenförmige, himmelblaue Blüten
Früchte:
Kapseln
Standort:
Halbschattige, windgeschützte Lagen
Boden:
Frische, durchlässige, humusarme und saure/kalkfreie Böden
Verwendung:
In kleinen Gruppen (Pflanzabstand: ca. 35 cm) für den Gehölzrand, Schattengärten und Steingarten
Winterhärte:
Winterhart
Besonderes:
Züchtung aus M. betonicifolia mit M. Grandis mit herrlich himmelblauen Blüten
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.

Der Bastard-Scheinmohn 'Lingholm' ist eine recht neue Zucht aus M. betonicifolia mit M. Grandis und begeistert mit einem himmlischen Blauton. Wenn die himmelblauen Schalenblüten im Juni und Juli erscheinen, verzaubern sie den Garten mit ihrem großartigen Charme und ziehen alle Blicke auf sich. Da die Blüten an bis zu 120 Zentimeter hohen Stängeln stehen, sind sie auch von Weitem schon gut sichtbar und überstrahlen jedes Gartenbeet. Gern wird die Scheinmohn-Art, die ursprünglich aus der Himalaja-Region stammt, aber auch am Gehölzrand oder vor Hecken gepflanzt und leuchtet vor dunklem Hintergrund besonders strahlend auf. Nach der Blüte entwickelt die horstartig wachsende Staude Kapselfrüchte, die viele Samen enthalten.

Um schöne Effekte zu erzielen, sollten Sie die Pflanze mit den lanzettlichen Blättern am besten in kleinen Gruppen setzen. Dabei ist ein Pflanzabstand von 35 Zentimeter optimal. Wer möchte, kann Meconopsis x sheldonii 'Lingholm' aber auch mit anderen farbenprächtigen Blütenstauden kombinieren. Allerdings zählt die wunderschöne Staude zu den eher anspruchsvollen Gartendiven und benötigt einen schattigen bis halbschattigen sowie kühlen Standort mit höherer Luftfeuchte, um optimal zu gedeihen. Zudem ist ein frischer, humoser und kalkfreier Boden wichtig. Im Spätherbst zieht sich der Bastard-Scheinmohn 'Lingholm' vollständig zurück, um im Frühjahr wieder mit neuer Kraft aus dem Boden zu erscheinen. Ein Winterschutz ist dabei nicht notwendig. An einem passenden Standort gepflanzt, wird Ihnen der Gartenjuwel lange Freude bereiten.

Kunden kauften dazu folgende Produkte