Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Winterapfel 'Jonagored'

Malus domestica 'Jonagored'
Malus domestica Jonagored
Malus domestica Jonagored
Malus domestica Jonagored
Malus domestica Jonagored
Stämme & Stämmchen
Topfgröße: C 7,5
Liefergröße: Stamm 80 cm
32,95 €

Die Urspungsform einer Pflanze wird als Busch gezogen. Hier wird der stärkste Trieb auf einem Stamm veredelt. Damit die Pflanze dicht wächst, wird ihr immer eine buschige Krone geschnitten. Bei guter Pflege bildet sich der Haupttrieb zum Stamm aus. Seitentriebe werden weiterhin geschnitten.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Der Winterapfel 'Jonagored' ist eine Farbmutante der Sorte 'Jonagold'. Diese entstand 1943 in den USA aus den Sorten Golden Delicious und Jonathan und zählt heute zu den am meisten angebauten Sorten. Während die Sorten geschmacklich sehr ähnlich sind und eine milde Säure sowie ein gutes Aroma vorweisen, besitzt 'Jonagored' grünrote Früchte, die von September bis Oktober geerntet werden können. Durch ein mehrmaliges Durchpflücken kann man leckere Äpfel für den Frischverzehr oder zum Backen und Kochen genießen. Richtig eingelagert halten sich die gesunden und vitaminreichen Früchte bis zum Frühjahr und bieten Genuss für die ganze Familie.

Am besten gedeiht Malus domestica 'Jonagored' an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. Der Boden sollte tiefgründig und nährstoffreich sein, dann wächst der Baum mit dem mittelstarken, lockeren Wuchs zu einem schönen Obstgehölz von 2 bis 4 Metern Höhe heran. Ab April zeigt dieser sich in einem herrlichen, hellrosafarbenen Blütenkleid, das zahlreiche Bienen anlockt. Für eine reiche Ernte sollte die pollenarme Sorte mit Befruchtersorten kombiniert werden. Gut geeignet sind dafür beispielsweise Cox Orange, Jonathan und James Grieve. Tipp: Diese können auch in Nachbargärten stehen, falls Ihr Garten zu klein ist. Sprechen Sie sich einfach mit Ihren Nachbarn ab und wählen Sie die passenden Sorten.