Blut-Weiderich 'Blush'

Lythrum salicaria 'Blush'
Artikelnummer lsbl
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Mit seinen zart-rosa Blüten ist der Blut-Weiderich 'Blush' nicht nur ein schöner Schmuck für den Garten, sondern auch eine echte Schatzkammer für verschiedene Insekten. So finden die Raupen der Nachtpfauenaugen, aber auch andere Schmetterlinge, Schwebfliegen und Bienen Nahrung an den Blüten. Damit ist Lythrum salicaria 'Blush' eine wirklich interessante Pflanze für ökologisch gestaltete Gärten und lockt viele Insekten an. Der Blut-Weiderich ist darüber hinaus auch eine interessante Heilpflanze und wurde schon von den alten Römer geschätzt. Sie setzten die Pflanze gegen Ekzeme, Blutspeien und Ruhr an. In der deutschen Volksmedizin wurden die Wurzeln in Wasser gekocht und als Linderung bei Durchfall, Blutfluss oder Ruhr genutzt.

Es ist also nicht verwunderlich, dass die Pflanze, die eigentlich aus Eurasien stammt, hierzulande bereits seit mehr als 400 Jahren kultiviert wird. Häufig kann man sie an Ufern von Teichen, Seen oder Bächen finden, denn sie liebt feuchte und anmoorige bis moorige Böden. Im Garten wird die Pflanze daher oft an Teichen oder Bachläufen eingesetzt. Sie findet aber auch in Kübeln Platz und bezaubert mit ihrem Blütenstand, der jeweils mehre hundert kleine Blüten in einem zarten Rosaton hervorbringt und von Juli bis September blüht. Der aufrechte Wuchs macht sie gut mit anderen Stauden kombinierbar und sorgt dafür, dass die langen Blütenkerzen schon von Weitem sichtbar sind.

Ratgeber zum Blutweiderich (Lythrum) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Blutweiderich, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
4,45 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Aufrechter, buschiger und horstiger Wuchs
Wuchshöhe: ca. 40 bis 60 cm
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm
Blatt: Schmale, lanzettliche, grüne Blätter. Sommergrün
Blüten: Von Juli bis September rispenförmige, rosa Blüten
Früchte: Unscheinbare Kapseln
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen
Boden: Feuchter, anmooriger bis mooriger und lehmiger Boden
Verwendung: Als Zier- und Heilpflanze in Gruppen (5 bis 10 Stück) für Beete, den Teichrand, feuchte Freiflächen mit Wildstaudencharakter und Kübel. Gute Insektenweide und Futterpflanze für Nachtpfauenaugen
Winterhärte: Gut frosthart
Besonderes: Attraktive und blühwillige Staude für feuchte Standorte und ökologisch gestaltete Gärten
Blütenfarbe: Rosa
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: SommerHerbst
Blütezeit_Monate: JuniJuliAugustSeptember
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: sommergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: TeichpflanzenSumpf- & WasserpflanzenBienen- und InsektenfreundlichTopfgarten (Terasse & Balkon)
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 20-50 cmca. 50-75 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Bestseller
Lythrum salicaria Robin
Blut-Weiderich 'Robin' Lythrum salicaria 'Robin'
5,10 € /Stk *
Lythrum salicaria Rosy Gem
Blut-Weiderich Lythrum salicaria 'Rosy Gem'
4,95 € /Stk *
Ajuga reptans
Ajuga reptans
Kriechender Günsel Ajuga reptans
3,60 € /Stk *
Bestseller
Achillea millefolium Paprika
Achillea millefolium Paprika
Schafgarbe 'Paprika' Achillea millefolium 'Paprika'
4,20 € /Stk *
Echium vulgare
Echium vulgare
Natterkopf Echium vulgare
4,50 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/