Wald Simse

Luzula sylvatica
Artikelnummer lsy
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Die Wald-Simse bzw. Wald-Marbel trägt ihren bevorzugten Standort schon im Namen und ist ein schönes wintergrünes Gras, das zu jeder Jahreszeit einen attraktiven Anblick bietet. Die flachen, breitlinealen Blätter sind glänzend frischgrün gefärbt und weisen an den Rändern eine silbrige Behaarung auf. Zusammen bilden sie lockere Horste, breiten sich aber mit ihren kurzen Ausläufern immer weiter aus, sodass die Pflanzen nach einiger Zeit ein rasenähnliches Aussehen vorweisen. Von Mai bis Juni schmücken zudem große, bräunliche Blütenähren die Pflanzen. Aus ihnen entwickeln sich später dreikantige und lang zugespitzte Kapselfrüchte, wie sie für Binsengewächse üblich sind.

Dank ihres starken, lockerrasigen Wuchses ist Luzula sylvatica gut als Flächendecker unter Bäumen und am Gehölzrand geeignet. Die zu den Binsengewächsen gehörende Art wird aber auch für schattige Steingärten genutzt. In der Natur wächst das Gras in frischen Laub- und Nadelwäldern sowie feuchten Wiesen und sollte im Garten ähnliche Bedingungen vorfinden. Auf einem frischen, durchlässigen und humosen Gartenboden in halbschattiger bis schattiger Lage wird die Wald-Hainsimse daher gut gedeihen. Ideal sind zudem Standorte mit hoher Luftfeuchtigkeit, während Lagen im Garten, die im Winter der Mittagssonne ausgesetzt sind, zu meiden sind, denn die starke Wintersonne führt zu einem Verbraunen der Blätter. Möchten Sie sofort eine flächige Begrünung mit der Wald-Simse erzielen, sollten Sie die Pflanze mit einem Pflanzabstand von 35 Zentimeter setzen. Eine Pflege benötigt das Binsengewächs nicht. Allerdings sollte sie stets feucht genug stehen. Mithilfe einer Mulchschicht aus Laub können Sie die Feuchtigkeit besser im Boden halten.

2,90 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Lockerhorstiger Wuchs mit kurzen Ausläufern. Nach und nach rasenähnlich
Wuchshöhe: ca. 20 bis 60 cm
Wuchsbreite: ca. 25 bis 30 cm
Blatt: Breitlineale, flache, silbrig bewimperte, glänzend frischgrüne Blätter. Wintergrün
Blüten: Von Mai bis Juni einfache, ährenförmige, braune Blüten
Früchte: Dreikantige, lang zugespitzte Kapselfrucht
Standort: Halbschattige bis schattige Lagen
Boden: Gut durchlässige, frischer bis feuchter, humoser Boden
Verwendung: Bodendecker für den Gehölzrand, zur Gehölzunterpflanzung und Steingärten
Winterhärte: Winterhart
Besonderes: Heimisches Gras, das sensibel auf Wintersonne reagiert
Blütenfarbe: Braun
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: MaiJuni
Standort: Halbschatten Halbschatten Schatten Schatten
Laub: wintergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: SteingartenGehölzrand
Wuchs: Strauch
Wuchshöhe: ca. 20-50 cmca. 50-75 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Phyllitis scolopendrium
Hirschzungenfarn Phyllitis scolopendrium
5,50 € /Stk *
Bestseller
Anemone japonica Honorine Jobert
Anemone japonica Honorine Jobert
Herbst Anemone 'Honorine Jobert' Anemone japonica 'Honorine Jobert'
4,50 € /Stk *
Bestseller
Aster divaricatus
Aster divaricatus
Wald-Aster Aster divaricatus
4,45 € /Stk *
Thymus serpyllum
Thymus serpyllum
Sand-Thymian Thymus serpyllum
4,00 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/