Lilientraube 'Big Blue'

Liriope muscari 'Big Blue'
Artikelnummer lmbbl
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die Blütenkerzen der Lilientrauben erinnern an die Traubenhyazinthen, sind aber deutlich größer und erscheinen im Herbst. Bei der Sorte 'Big Blue' sind die violetten Einzelblüten des Blütenstandes besonders groß ausgeprägt und ragen aus einem kurzen, grasartigen Laubschopf heraus. So erreicht die Sorte Wuchshöhen von 40 bis 50 Zentimetern und kann vielfältig eingesetzt werden. Gern wird der wintergrüne Herbstblüher zur Einfassung von Beeten oder zur Unterpflanzung von Gehölzen genutzt. Gut kommt Liriope muscari 'Big Blue' aber auch am Gehölzrand und in absonnigen Beeten zur Geltung. Während ihrer Blütezeit, die von August bis Oktober dauert, setzt sie hier einen schönen Ausklang für das Gartenjahr. Aus den blau-violetten Blütenkerzen bilden sich anschließend schwarzblaue Kapseln und das Laub färbt sich im Herbst attraktiv gelb. Auch im Winter schmücken die grasähnlichen Laubschöpfe den Garten, bevor sie im Frühjahr wieder neu austreiben. Damit dies gut gelingt, empfehlen wir, das Laub im zeitigen Frühjahr zurückzuschneiden. Für einen guten Wuchs sollten Sie für die Pflanze zudem einen absonnigen bis halbschattigen Standort wählen und sie mit einem locker-humosen, feuchten, nährstoffreichen sowie kalkarmen Boden versorgen. Bekommt die aus Asien stammende Pflanze viel Wintersonne, sollte sie mit Reisig vor der Austrocknung geschützt werden. Bei Trockenheit ist die Lilientraube zudem regelmäßig zu wässern.
Ratgeber zu Lilientrauben (Liriope muscari) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Lilientrauben, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
6,70 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Dichter, horstbildender Wuchs mit aufrechten Blütentrauben. Ausläuferbildend
Wuchshöhe: ca. 40 bis 50 cm
Blatt: Grasartige, dunkelgrüne Blätter mit gelber Herbstfärbung. Wintergrün
Blüten: Von August bis Oktober große, aufrechte Blütenkerzen mit zahlreichen glockenförmigen, blauvioletten Einzelblüten
Früchte: Schwarz-blaue Kapseln
Standort: Absonnige bis halbschattige Lagen
Boden: Feuchte, locker-humose, nährstoffreiche sowie kalkarme Böden
Verwendung: In kleinen Gruppen von fünf bis zehn Stauden für Freiflächen und Rabatten, flächig als Unterpflanzung, als Bodendecker, für den Gehölzrand und als Einfassung. Für Kübel geeignet
Winterhärte: Bis -23 °Cfrosthart. Vor Wintersonne schützen
Besonderes: Beliebteste Sorte der wenig bekannten Lilientrauben. Toller Herbstblüher mit wintergrünem Laub und großen Blüten
Blütenfarbe: Blau Violett / Lila
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Halbgefüllt Halbgefüllt
Blütezeit: Sommer Herbst
Blütezeit_Monate: August September Oktober
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: wintergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Topfgarten (Terasse & Balkon) Gehölzrand
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 20-50 cm
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/