Ausdauernder Lein

Linum perenne
Artikelnummer lpere
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Der ausdauernde Lein bzw. Stauden-Lein setzt mit seinen himmelblauen Blüten zarte Akzente in den Garten. Doch so filigran sein Erscheinungsbild ist, so robust ist sie gegenüber Trockenheit. Daher eignet sich die schöne Staude sogar für sandige Böden und wird gern in Steinanlagen, Felssteppen und naturnah gestalteten Freiflächen verwendet. Darüber hinaus bereichert sie auch Dachbegrünungen auf wundervolle Weise und setzt von Juni bis August leuchtende Akzente. Die einst in Europa und Westasien häufige Pflanze findet man heute in der Natur nur noch selten. Ein Grund mehr, die bienenfreundliche Schönheit in den Garten zu holen. Nutzen Sie die bis zu 60 Zentimeter hoch und bis zu 30 Zentimeter breit wachsende Staude zum Beispiel in Kombination mit Sedum, Katzenminze, Lavendel, Thymian oder auch zarten Gräsern und schaffen Sie duftende Oasen, die gern von nützlichen Insekten besucht werden.

Zum Gedeihen benötigt Linum perenne nicht viel. Wichtig sind lediglich ein sonniger Standort und ein durchlässiger Boden, denn gerade im Winter wird Staunässe nicht vertragen. Ideal ist ein kalkhaltiger und mäßig nährstoffreicher sowie trockener bis mitteltrockener Boden. Ab Juni werden Sie sich hier über eine reiche Blüte freuen. Auch wenn die Lebensdauer der einzelnen Blüten recht kurz ist, öffnen sich ständig neue azurblaue Blüten. Durch einen Rückschnitt können Sie die Blütezeit sogar noch verlängern. Wer dagegen die letzten Blüten nicht abschneidet, kann sich über eine reiche Selbstaussaat freuen und so große Bestände der schönen Staude aufbauen.

3,20 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Grundständiger Blattschopf mit aufrechten Blütenstielen
Wuchshöhe: ca. 30 bis 60 cm
Wuchsbreite: ca. 25 bis 30 cm
Blatt: Lanzettliche, matt graugrüne Blätter. Sommergrün
Blüten: Von Juni bis August kleine, einfache, schalenförmige, himmelblaue Blüten mit grünlich-gelber Mitte
Früchte: Kapseln
Standort: Sonnige Lagen
Boden: Durchlässiger, kalkhaltiger und mäßig nährstoffreicher, trockener bis mitteltrockener Boden
Verwendung: Für Freiflächen, Steppenheiden, Steinanlagen, Felssteppen und Dachbegrünungen. Gute Bienenweide
Winterhärte: Frosthart
Besonderes: Zartduftende Ursprungsart, die sich gut selbst aussät und bienenfreundlich ist
Blütenfarbe: Blau
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuniJuliAugust
Standort: Sonne Sonne
Laub: sommergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: SteingartenDachbegrünungBienen- und Insektenfreundlich
Wuchs: aufrecht

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Echium vulgare
Echium vulgare
Natterkopf Echium vulgare
4,50 € /Stk *
Geranium sanguineum
Blutroter Storchschnabel Geranium sanguineum
4,90 € /Stk *
Thymus serpyllum
Thymus serpyllum
Sand-Thymian Thymus serpyllum
4,00 € /Stk *
Dianthus carthusianorum
Dianthus carthusianorum
Kartäuser Nelke Dianthus carthusianorum
4,75 € /Stk *
Valeriana officinalis
Valeriana officinalis
Echter Baldrian Valeriana officinalis
3,10 € /Stk *
Phlox maculata Natascha
Phlox maculata Natascha
Wiesen-Flammenblume 'Natascha' Phlox maculata 'Natascha'
4,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/