Ährige Prachtscharte

Liatris spicata
Artikelnummer lsp
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Die herrlichen Blüten der Ährigen Prachtscharte ziehen nicht nur alle Blicke magisch an, sondern sind auch ein echter Insektenmagnet. Mit ihren violett-rosafarbenen Blüten sorgt sie für Aufsehen, denn diese sind nicht nur wunderbar fluffig, sondern blühen auch von oben nach unten auf. Damit stellt sich für jede Gestaltung eine echte Attraktion dar und kann sowohl auf Freiflächen mit Wildstauden- oder Steppencharakter wie im Prachtstaudenbeet verwendet werden. Auch im Prärie- oder Wassergarten macht sie eine gute Figur. Darüber hinaus dient als Schnittblume und kann gern flächig eingesetzt werden. Weiße Sorte wie Liatris spicata 'Alba' stellen dabei schöne Kombinationspartner dar. Bei einem Pflanzabstand von ca. 25 Zentimetern kann sich die bis zu 120 Zentimeter hohe Staude gut entfalten.

Bezüglich des Standortes liebt die Ährige Prachtscharte warme und sonnige Lagen sowie einen durchlässigen, aber frischen Untergrund mit hohem Nährstoffgehalt. Schwere Böden sollten daher aufgelockert werden, um Schäden durch Staunässe zu vermeiden. Trockenheit bekommt der Liatris spicata ebenfalls nicht gut, weshalb im Sommer auf eine ausreichende Wasserversorgung geachtet werden muss. Um den Nährstoffgehalt zu garantieren, empfiehlt sich eine Kompostgabe im Frühjahr. Ansonsten ist die Staude recht genügsam und sollte lediglich vor dem Winter zurückgeschnitten werden. Ältere Pflanzen können zudem an Kraft verlieren und sollten deshalb geteilt werden. Die Teilung nach fünf Jahren verjüngt Staude, sodass Sie sich jedes Jahr aufs Neue über Ihre Pracht freuen können.

Ratgeber zu Prachtscharten ((Liatris spicata) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Prachtscharten, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
4,20 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Horstiger Wuchs mit aufrechten Blütenständen.
Wuchshöhe: ca. 30 bis 120 cm
Blatt: Grasartige, zugespitzte, matte, grüne Blätter. Sommergrün.
Blüten: Von Juli bis September einfache, ährenförmige, violettrosa Blüten.
Standort: Sonnige und warme Lagen.
Boden: Frischer, durchlässiger und nährstoffreicher Boden.
Verwendung: In Gruppen für Freiflächen mit Wildstauden- oder Steppencharakter und Prachtstaudenbeete (15 bis 17 St. pro m"). Als Schnittblume geeignet. Gute Bienen- und Insektenweide.
Winterhärte: Gut frosthart
Besonderes: Ursprungsart mit attraktiven Blütenähren, die von oben nach unten aufblühen und zahlreiche Insekten anlocken.
Blütenfarbe: Violett / Lila
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: SommerHerbst
Blütezeit_Monate: JuliAugustSeptember
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: sommergrün
Eigenschaften: winterhart
Verwendung: BauerngartenSchnittblumenBienen- und Insektenfreundlich
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 20-50 cmca. 50-75 cmca. 75-100 cmca. 100-150 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Liatris spicata Alba
Ährige Prachtscharte 'Alba' Liatris spicata 'Alba'
4,20 € /Stk *
Bestseller
Salvia nemorosa Mainacht
Salvia nemorosa Mainacht
Steppen Salbei 'Mainacht' Salvia nemorosa 'Mainacht'
4,00 € /Stk *
Helenium hybride Kupferzwerg
Helenium hybride Kupferzwerg
Sonnenbraut 'Kupferzwerg' Helenium hybride 'Kupferzwerg'
6,95 € /Stk *
Top bewertet
Hydrangea paniculata Limelight®
Hydrangea paniculata Limelight®
Rispenhortensie 'Limelight' -S- Hydrangea paniculata 'Limelight'®
ab 9,95 € *
Chrysanthemum leucanthemum Maikönigin
Margerite 'Maikönigin' Chrysanthemum leucanthemum 'Maikönigin'
3,95 € /Stk *
Rudbeckia nitida Herbstsonne
Rudbeckia nitida Herbstsonne
Fallschirm Sonnenhut 'Herbstsonne' Rudbeckia nitida 'Herbstsonne'
6,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/