Lavendel 'Blue Cushion'

Lavandula angustifolia 'Blue Cushion'
Artikelnummer labcu
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Diese Sorte ist eine zwergwüchsige Form des Lavendel, welche sich trotz ihrer überschaubaren Größe nicht verstecken muss. Lavandula angustifolia 'Blue Cushion' entwickelt ab Juni ästhetische Blütenstände, die fast rund erscheinen. Sie setzen sich aus mehreren Blütenquirlen zusammen und erstrahlen in sinnlichen Farbtönen, die Nuancen von Rosa, Violett und Blau aufweisen. Diese Blütenpracht spielt mit den Farben der schmalen Blätter, die durch ihre Behaarung silbrig wirken.

Das kontrastreiche Farbspiel dieser polsterförmigen Sorte benötigt sonnige Verhältnisse, damit es sich in voller Pracht entfaltet. Lavandula angustifolia 'Blue Cushion' wächst bevorzugt in trockenen Lebensräumen, denn als mediterranes Gewächs weiß es mit niederschlagsarmen Perioden umzugehen. Sandige Lehmböden oder steinige Untergründe gewährleisten eine optimale Wachstumsbasis. Diese Sorte ist sehr gut winterhart.

Die Lavendelsorte 'Blue Cushion' ist der perfekte Nachbar für Pflanzen mediterraner Beete. Sie sorgt mit ihrem aromatischen Duft für sinnliche Erlebnisse und komplettiert bunte Duftgärten. Für Liebhaber von Kräutern aus dem Mittelmeerraum ist das strauchartige Gewächs unverzichtbar. Diese Sorte erweist sich als dankbare und genügsame Kübelpflanze, denn sie zeigt keine Wachstumsstörungen, wenn das Gießen für längere Zeit in Vergessenheit geraten ist.

Ratgeber zu Lavendel (Lavandula) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Gartenlavendel. Wie zum Beispiel über den richtigen Standort und deren Pflege.
5,00 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Strauch mit aufsteigenden und stark verzweigten Trieben.
Wuchshöhe: ca. 25 bis 35 cm
Wuchsbreite: ca. 20 bis 30 cm
Blatt: Lanzettliche Blätter, die sich zu beiden Enden verschmälern. Silbrig behaart.
Blüten: Violettblaue Einzelblüten reihen sich in dichten Scheinquirlen um einen Blütenstängel, ährenförmige Blütenstände erscheinen von Juni bis Juli.
Früchte: Glänzend braune Klausenfrüchte.
Standort: Sonnige Lagen.
Boden: Gedeiht auf normalen Gartenböden mit sandiger und durchlässiger Struktur, mag trockene Bedingungen.
Verwendung: Passt in mediterrane Kräuter- und Duftgärten, Bereicherung in Topfgärten.
Winterhärte: Sehr gut winterhart, bis -28 °C.
Besonderes: Aromatische und immergrüne Duftpflanze mit mediterranem Flair.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/