Schönaster 'Madiva'

Kalimeris incisa 'Madiva'
Artikelnummer kima
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien

Diese Schönaster hebt sich durch ihr Äußeres von ähnlichen Sorten ab, denn sie überrascht den Hobbygärtner und Liebhaber mit fantasievollen Farbwechseln während der gesamten Vegetationsperiode. Das Spektakel beginnt im Juni, wenn Kalimeris incisa 'Madiva' erstmals im Jahr ihre Blütenknospen öffnet. Eine Körbchenblüte besteht aus unzähligen Einzelblüten, die gelb gefärbt das Zentrum bilden. Ein Kranz aus hellviolett gefärbten Strahlenblüten umsäumt die inneren Röhrenblüten und kreiert sinnliche Kontraste.

Bietet der Standort sonnige Bedingungen, fühlt sich die Schönaster besonders wohl. Sie wächst auf einem Boden, der gut durchlässig ist und ein reichhaltiges Angebot an Nährstoffen bietet. Farbliche Veränderungen der Blüte sind kein Resultat von Mangelerscheinungen sondern das Markenzeichen von Kalimeris incisa 'Madiva'. Ein frischer Untergrund gewährleistet eine hervorragende Vitalität bis in den Herbst.

Nicht nur wegen der Blütenpracht passt die Schönaster 'Madiva' in den Bauerngarten. Hier sorgt sie vor dem Wintereinbruch für ein farbliches Feuerwerk, denn ihre Blätter verfärben sich bei sinkenden Temperaturen und nehmen ein gelbliches Orange an. In Gruppenpflanzungen kommt dieses Schauspiel perfekt zur Geltung, obwohl die Staude auch einzeln gedeiht.

Ratgeber zu Astern (Aster) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Astern, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
4,75 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Buschige Staude mit aufrechten Stängeln und dichtem Laubkleid.
Wuchshöhe: ca. 60 bis 80 cm
Wuchsbreite: ca. 40 bis 50 cm
Blatt: Lanzettliche Blätter mit gesägtem Blattrand, fühlen sich derb an.
Blüten: Körbchenblüten mit gelbem Zentrum und hellvioletten Strahlenblüten. Blütezeit zieht sich von Juni bis September.
Früchte: Samen mit Pappus ähnlich wie bei Pusteblumen.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Gedeiht in sandigen Lehmböden mit durchlässiger Struktur, die nährstoffreich, humos und frisch sind.
Verwendung: Für Gruppenpflanzungen im Bauerngarten und an Gehölzrändern oder in Einzelstellung auf der Freifläche.
Winterhärte: Sehr gut winterhart, bis -28 °C.
Besonderes: Großblumige Sorte mit orangegelber Herbstfärbung.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Kalimeris incisa Blue Star
Kalimeris incisa Blue Star
Schönaster 'Blue Star' Kalimeris incisa 'Blue Star'
3,75 € /Stk *
Aster ageratoides Ashvi
Aster ageratoides Ashvi
Asiatische Wildaster 'Ashvi' Aster ageratoides 'Ashvi'
4,60 € /Stk *
Aster novae-angliae Herbstschnee
Aster novae-angliae Herbstschnee
Raublatt-Aster 'Herbstschnee' Aster novae-angliae 'Herbstschnee'
5,20 € /Stk *
Aster novae-angliae Rubinschatz
Aster novae-angliae Rubinschatz
Raublatt-Aster 'Rubinschatz' Aster novae-angliae 'Rubinschatz'
5,20 € /Stk *
Helenium hybride Goldrausch
Helenium hybride Goldrausch
Sonnenbraut 'Goldrausch' Helenium hybride 'Goldrausch'
6,95 € /Stk *
Geranium x oxonianum Claridge Druce
Geranium x oxonianum Claridge Druce
Oxford Storchschnabel 'Claridge Druce' Geranium x oxonianum 'Claridge Druce'
4,90 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/