Bartlose Garten-Schwertlilie 'Viel Schnee'

Iris sibirica 'Viel Schnee'
Iris sibirica Viel Schnee
Iris sibirica Viel Schnee
Iris sibirica Viel Schnee
Iris sibirica Viel Schnee
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blattfarbe:
Halmfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Eigenschaften:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
4,30 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 5% USt., zzgl. Versand

Diese Wiesen-Schwertlilie ist ein vergleichsweise junge Züchtung, die sich durch ihre Eigenschaften von anderen Sorten abhebt. Iris sibirica 'Viel Schnee' ist eine tetraploide Sorte, bei welcher die Chromosomenzahl verdoppelt wurde. Üppige Blüten mit farbintensiven und großen Blütenblättern sind dadurch garantiert. Während der Blütezeit zwischen Mai und Juni bringt diese Schmuckstaude eine schneeweiße Pracht hervor. Die äußeren Hängeblätter stehen fast waagerecht, was bei kaum einer anderen Iris-Sorte auftritt. Dadurch erzeugt die Sibirische Schwertlilie 'Viel Schnee' eine romantische und märchenhafte Atmosphäre.

Die reinweißen Blüten mit dem zitronengelben Schlund kommen an einem sonnigen Standort richtig zur Geltung. Damit die Blühfreudigkeit nicht nachlässt, sollte der Boden nährstoffreich und frisch bis feucht sein. Besondere Schnittmaßnahmen sind nicht notwendig, um den Glanz dieser Schmuckstaude aufrecht zu erhalten. Die Fruchtstände setzen im Winter zierende Akzente.

Als eher edle Sorte schmückt Iris sibirica 'Viel Schnee' die Prachtstaudenbeete im Garten. Sie ziert Bauerngärten und schafft an Teichrändern malerische Akzente. Auf der Freifläche bekommt das Gewächs eine dominante Wirkung zwischen polsterförmigen Bodendeckern. Eine zurückhaltende Rolle spielt sie inmitten von Pflanzarrangements mit gleichhohen Blütenstauden wie dem violetten Blutweiderich oder dem blaublütigen Eisenhut.