Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Glockenfunkie 'Minutissima'

Hosta ventricosa 'Minutissima'
Hosta ventricosa Minutissima
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
4,20 €
  • ab 1 Stk: 4,20 €
  • ab 5 Stk: 4,00 €
  • ab 10 Stk: 3,80 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Hosta ventricosa 'Minutissima' ist die perfekte Lösung für Gartenfreunde, die die Qualitäten einer Glockenfunkie zu schätzen wissen, jedoch im eigenen Garten nur begrenzten Platz zur Verfügung haben. Denn die Glockenfunkie "Minutissima" bleibt mit einer Höhe von nur 25 Zentimetern deutlich kleiner als viele andere Sorten. Dabei ist sie ideal, um auch die dunkleren Ecken des Gartens mit einem gesunden Grün zu bereichern. Im Spätsommer setzen ihre kräftig lilafarbenen Blüten zudem hübsche Akzente. So können Gehölze mit einer Unterbepflanzung durch Hosta ventricosa 'Minutissima' stimmig ergänzt werden.

Hosta ventricosa 'Minutissima' ist trotz ihres kleinbleibenden Wuchses nicht minder hart im Nehmen wie ihre großen Verwandten. Mit einem Plätzchen im Schatten oder Halbschatten gibt sie sich zufrieden, und wächst damit auch an Standorten, die anderen Pflanzen zu dunkel sind. Direkte Sonne sollte vermieden werden, da ihr Laub sonst Gefahr läuft, zu vertrocknen. Der Boden sollte frisch sein, darf aber zwischen den Wassergaben antrocknen. Damit sich keine Staunässe einstellen kann, welche die Wurzeln schädigen könnte, ist ein durchlässiger Boden zu empfehlen. Ein Umpflanzen verträgt Hosta ventricosa 'Minutissima' nicht gut, weswegen der dauerhafte Standort mit Bedacht gewählt werden sollte. Hin und wieder bewährt sich das Ausdünnen wuchsschwacher Blätter. Gegenüber Minusgraden gibt sich die Glockenfunkie 'Minutissima' robust und benötigt keinen Winterschutz.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Graublaue-Herzblattlilie 'June' ®
Hosta x tardiana 'June' ®

ab 5,50 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Zwergige Funkie / Zwerg-Funkie
Hosta minor

ab 4,50 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Weißblühende Zwergfunkie 'Alba'
Hosta sieboldii 'Alba'

ab 5,40 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**