Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen. Cookie-Einstellungen | Datenschutz | Impressum

Cookie-Einstellungen

Weißblühende Zwergfunkie 'Alba'

Hosta sieboldii 'Alba'

(0)

Hosta sieboldii Alba
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
Pflanzbedarf/Pflanzabstand: Pflanzbedarf 4-6 Pflanzen pro m²
  • Lieferzeit: 4 - 6 Werktage**
5,80 €
  • ab 1 Stk: 5,80 €
  • ab 5 Stk: 5,60 €
  • ab 10 Stk: 5,40 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Kunststoffcontainer gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. Die ungefähren Maße der einzelnen Topfgrößen* anbei:

P 0,5 9 cm Ø, 0,5 Liter Volumen
P 1 / C1 11 cm Ø, 1,0 Liter Volumen
P 1,5 14 cm Ø, 1,5 Liter Volumen
C 2 17 cm Ø, 2,0 Liter Volumen
C 3 19 cm Ø, 3,0 Liter Volumen
C 4 21 cm Ø, 4,0 Liter Volumen
C 5 22 cm Ø, 5,0 Liter Volumen
C 7,5 26 cm Ø, 7,5 Liter Volumen
C 10 28 cm Ø, 10,0 Liter Volumen
 

*Bitte beachten Sie, dass die genauen Topfgrößen je nach Hersteller etwas variieren können.

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Wuchs:
Mehrjährig, halbkugelig mit bogig ausladenden Blatthorsten.
Wuchshöhe:
ca. 30 bis 50 cm.
Wuchsbreite:
ca. 30 bis 40 cm.
Blatt:
Lanzettliche, grüne, ganzrandige Blätter.
Blüten:
Weiße Glockenblüten in einem traubigen Blütenstand von Juli bis August.
Früchte:
Vielsamige Kapselfrucht.
Standort:
Halbschattiger Standort.
Boden:
Normaler bis lehmiger, nährstoffreicher Untergrund.
Verwendung:
Blattschmuckstaude, Schattengärten, Gehölzränder, Staudenbeete.
Winterhärte:
Winterhart.
Besonderes:
Schmalblättrige Funkie mit großen weißen Glockenblüten.
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Die Weißblühende Zwergfunkie Hosta sieboldii 'Alba' ist eine aparte Begleitpflanze im Staudenbeet und unter Gehölzen. Ihr dekorativer Blattschmuck eignet sich auch zur Begrünung beschatteter Teichränder. Hosta sieboldii 'Alba' gehört zu den schmalblättrigen Funkien und vermittelt daher einen insgesamt eher zierlichen Eindruck. Ihre länglichen, ganzrandigen Blätter sind von tiefgrüner Färbung und ergeben in bodenständigen Horsten zusammenstehend einen dichten Blattschopf. Ab Juli wird dieser von einer lockeren Blütentraube geziert, in der sich mehrere große, weiß leuchtende Glockenblüten präsentieren. Diese werden auch von Nutzinsekten wie Bienen gerne angeflogen.

Hosta sieboldii 'Alba' gilt als pflegeleicht und ist daher auch für Garteneinsteiger zu empfehlen. Wichtig ist ein geeigneter Standort, der nicht zu sonnig ist. An diesem möchte die robuste Staude dauerhaft stehen dürfen. Ein Umpflanzen bekommt ihr nicht. Der Boden sollte niemals austrocknen und daher regelmäßig gewässert werden. Ein durchlässiger Untergrund beugt dabei Staunässe vor. Für ein kraftvolles Wachstum ist eine Versorgung mit ausreichend Nährstoffen unabdingbar. Diese können durch eine organische Dünung, beispielsweise mit Hornspänen, im Frühjahr bereitgestellt werden. Nach der Blüte empfiehlt es sich, die Stängel bodennah zurückzuschneiden. Im folgenden Frühjahr treiben die zierenden Triebe dann kraftvoll erneut aus. Hosta sieboldii 'Alba' benötigt keinen speziellen Winterschutz, da sie heimische Fröste problemlos übersteht.

Kunden kauften dazu folgende Produkte