Duftende Lilien-Funkie 'Aphrodite'

Hosta plantaginea 'Aphrodite'
Hosta plantaginea Aphrodite
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Eigenschaften:
Kletternd:
Verwendung:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: C 1
  • Lieferzeit: 6 - 8 Werktage**
9,95 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.

Diese Hosta entwickelt eine anmutige Erscheinung, die elegant ist wie die griechische Göttin der Liebe. Die Hosta plantaginea 'Aphrodite' trägt ihren Namen mit Überzeugung. Als mittelspät blühende Herzblatt-Funkie bringt diese Sorte in Vergessenheit geratene Gartenbereiche zwischen August und September zum Leuchten. Zahlreiche weiß gefüllte Blüten öffnen sich an den rispigen Blütenständen und entwickeln einen harmonischen Kontrast zu den hellgrünen Blättern.

Ideale Bedingungen findet Hosta plantaginea 'Aphrodite' auf einem Standort im Halbschatten. Hier wächst die Blattschmuckstaude zu einem attraktiven Horst heran, der vergleichsweise klein bleibt. Ein neutraler Untergrund gewährleistet alles, was diese Sorte für ein gesundes Wachstum benötigt. Frische Verhältnisse und eine lockere Struktur sorgen dafür, dass die Wurzeln nie zu nass oder trocken stehen. Die Sorte 'Aphrodite' kommt sowohl in Gruppenpflanzungen als auch in Einzelstellung perfekt zur Geltung.

Der Wasserhaushalt ist ein wichtiges Wachstumskriterium, denn de Herzblatt-Lilie verdunstet über ihre großen Blattflächen viel Wasser. Daher legt Hosta plantaginea 'Aphrodite' großen Wert auf eine regelmäßige Bewässerung unter länger anhaltenden Hitzeperioden. Eine gründliche Düngung mit Kompost schenkt der Staude im Frühjahr ausreichend Nährstoffe und erleichtert den Start in die neue Wachstumssaison. Zur Ausdehnung der Blütezeit empfiehlt sich ein regelmäßiger Abschnitt verwelkter Triebe.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Ästige Graslilie
Anthericum ramosum

ab 5,30 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Pfirsichblättrige Glockenblume 'Grandiflora Alba'
Campanula persicifolia 'Grandiflora Alba'

ab 2,30 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Großblütige Glockenblume 'Fuji White'
Platycodon grandiflorus 'Fuji White'

3,80 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Winterschneeball 'Dawn'
Viburnum bodnantense 'Dawn'

ab 16,95 €

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Rotblühender Sonnenhut
Echinacea purpurea 'Magnus'

2,75 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Alpen-Akelei
Aquilegia alpina

ab 2,50 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen