Große Funkie 'Sum and Substance'

Hosta Hybride 'Sum and Substance'
Artikelnummer hhsasu
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die Hosta-Hybride 'Sum and Substance' besticht mit ihren großen, gelbgrünen Blättern, die auffällige Blattnerven besitzen. Das imposante Laub wird wunderbare Akzente in Ihren Garten setzen und bringt leuchtende Glanzpunkte in schattige Bereiche. Mit einer Höhe von 80 bis 100 cm gehört die Funkie zu den größten ihrer Art und eignet sich besonders gut für den Gehölzrand, Freiflächen und imposante Staudenbeete. Dabei können Sie die schöne Hosta x cultorum 'Sum and Substance' sowohl als Solitär oder in Gruppen von bis zu sechs Stück nutzen. Die Staude liebt halbschattige bis schattige Standorte, verträgt aber auch absonnige Bereiche. Je mehr Sonne sie bekommt, desto goldgelber wird das herzförmige Laub. Neben den prächtigen Blättern beeindruckt die Hosta-Hybride mit ihren hübschen Blüten, die von Juni bis Juli zeigen. Die cremeweißen Glockenblüten hängen dann in Trauben über dem Laub und bieten eine romantische Ergänzung, die jeden Betrachter verzaubert.

Für einen gesunden Wuchs benötigt diese Funkie einen durchlässigen, aber feuchten Boden. Pflege benötigt die ausdauernde und winterharte Blattschmuckstaude dagegen kaum. Nur die Blütenstiele sollten sie nach dem Abblühen entfernen.
Ratgeber zu Funkien (Hosta fortunei) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Funkien, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 6,50 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Wuchs: Aufrechter, horstartiger Wuchs. Schnellwüchsig.
Wuchshöhe: ca. 80 bis 100 cm
Wuchsbreite: ca. 50 bis 70 cm
Blatt: Herzförmiges, derbes, gelbgrünes Laub mit deutlichen Blattnerven. Laubabwerfend.
Blüten: Von Juni bis Juli zahlreiche, cremeweiße, in Trauben angeordnete Glockenblüten.
Standort: Halbschattiger bis schattiger Standort, aber auch sonnenverträglich.
Boden: Frischer, durchlässiger und normaler Boden.
Verwendung: Als Solitär oder in kleinen Gruppen am Gehölzrand, auf Rabatten und Schattenbeeten.
Winterhärte: Winterhärtezone 5. Bis - 28 °C winterhart.
Besonderes: Eine der größten Funkien. Imposante Blattschmuckstaude mit einem leuchtenden Farbton und eleganten Blüten.
Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/