Weiches Honiggras 'Jackdaws Cream'

Holcus mollis 'Jackdaws Cream'
Holcus mollis Jackdaws Cream
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
,
Blütenfüllung:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Eigenschaften:
Kletternd:
Wuchs:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: C 2
  • Lieferzeit: 11 - 16 Werktage**
4,10 €
Stk
Topfgröße: C 5
  • Lieferzeit: 11 - 16 Werktage**
8,45 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Das Gras wird nach Ende der Bodenfröste bis auf Handbreite zurückgeschnitten.
Pampasgras und Schwingel wird nicht zurückgeschnitten, hier wird nur ausgeputzt, also trockene Stiele und Blütenstände entfernt.

Sommer: Das Gras treibt neu bei wärmeren Temperaturen aus, einige Sorten erreichen bereits im Sommer Maximalhöhe.

Herbst: Das Gras entwickelt Blüten und erreicht die finale Wuchshöhe.

Winter: Das Gras vertrocknet langsam und schützt den Wurzelbereich der Pflanze vor kommenden Frösten.

Bei wintergrünen Gräsern gilt die Besonderheit, dass sich dieser Zyklus zeitlich etwas verschiebt.
Das Weiche bzw. Buntblättrige Honiggras 'Jackdaws Cream' ist ein hübsches Ziergras mit einem sanften Aspekt. Seine schmalen, creme-weißen Blätter zeigen in der Mitte einen dunkleren, grünen Streifen, sodass das Gras hübsche Akzente setzt. Neben den auffälligen Blättern besitzt Holcus mollis 'Jackdaws Cream' eine zarte Blüte. Sie erscheint von Juni bis August und entwickelt zu einem feinen Fruchtschmuck, der bis in den Winter hinein stehen bleibt.

Sein horstbildender Wuchs sorgt dafür, dass schöne Grasbüschel entstehen, die wunderbar als Solitär zur Geltung kommen. Holcus mollis 'Jackdaws Cream' kann aber auch in Gruppen gepflanzt werden. Sehr hübsch wirkt das Ziergras in Japangärten und Steinanlagen. Es kann aber auch einen Blickfang im Staudenbeet bilden und in Kübel gesetzt werden. Neben niedrigen, intensiv gefärbtes Blattschmuckstauden kommt es dabei am besten zur Geltung. Da die Pflanze stark Ausläufer bildet, empfiehlt es sich, die Pflanze in Töpfe zu setzen oder eine Wurzelsperre zu nutzen, wenn die Ausbreitung nicht erwünscht ist.

Das pflegeleichte Ziergras 'Jackdaws Cream' gedeiht an halbschattigen bis sonnigen Orten am besten und verträgt auch trockene Standorte. Ein normaler Gartenboden genügt der Pflanze vollkommen. Wie alle Gräser bietet Buntblättrige Honiggras Struktur im Winter und sollte erst im Frühjahr zurückgeschnitten werden.