Sonnenröschen 'Sterntaler'

Helianthemum hybride 'Sterntaler'
Artikelnummer hhste
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Das zarte Sonnenröschen 'Sterntaler' bereichert vor allem Steinanlagen, Mauerkronen und Felssteppen und beeindruckt vor allem im Sommer mit seiner überreichen Blütenpracht. Die niedrige Polsterstaude wird aber auch gern genutzt, weil sie wintergrün ist. Von Juni bis August zeigt die vom deutschen Züchter Müller ausgelesene Pflanze kleine, tief-gelbe Blüten, die sich nach der Sonne ausrichten und sich bei Dunkelheit schließen. Besonders in kleinen Gruppen von drei bis fünf Stück setzt Heliantheum Hybride 'Sterntaler' tolle Akzente in den Garten. Dabei erfreut sie nicht nur das Auge, sondern dient auch als Bienenweide. Schmetterlinge, Bienen und Hummeln werden von ihr angelockt, denn sie laben sich gern an dem reichen Nektar. Nutzen Sie die Staude für sonnige Steingärten und als Beet- oder Wegeinfassung. Sie gedeiht aber auch in Balkonkästen bzw. Kübel und auf Mauerkronen gepflanzt und bildet hier schnell herrliche, hängende Blütenteppiche aus.

Für einen guten Wuchs benötigt Helianthemum x cultorum 'Sterntaler' einen durchlässigen, gern steinreichen Boden sowie einen sonnigen Standort. Bei schweren Böden ist das Einarbeiten von feinem Kies oder Sand sinnvoll, um den Untergrund aufzulockern. Auch wenn regelmäßige Wassergaben an heißen Sommertagen wichtig sind, muss Staunässe vermieden werden. Ein Schnitt nach der Blüte im Sommer erhält die Vitalität der Pflanze und fördert einen kompakten Wuchs sowie die Blühfreudigkeit im nächsten Jahr.
6,10 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Niederliegender bis aufsteigender, horstiger Wuchs.
Wuchshöhe: ca. 10 bis 15 cm
Wuchsbreite: ca. 20 bis 30 cm
Blatt: Länglich-ovale, ganzrandige, dunkelgrüne Blätter. Wintergrün.
Blüten: Von Juni bis August schalenförmige, tiefgelbe Blüten.
Früchte: Unscheinbar.
Standort: Sonnige Lagen.
Boden: Trockene bis frische, gut durchlässige und steinreiche Böden.
Verwendung: In Gruppen für Steinanlagen, Mauerkronen und Felssteppen. Gute Bienenweide.
Winterhärte: Frosthart.
Besonderes: 1982 von Müller gezüchtete Sorte mit kompaktem Wuchs.
Blütenfarbe: Gelb
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuniJuliAugust
Standort: Sonne Sonne
Laub: wintergrün
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Erdwall & BöschungBienen- und InsektenfreundlichBodendecker kleinflächigGehölzrandBauerngartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Heidegarten
Wuchshöhe: ca. 1-20 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Gaillardia aristata Kobold
Gaillardia aristata Kobold
Großblumige Kokardenblume 'Kobold' Gaillardia aristata 'Kobold'
4,20 € /Stk *
Coreopsis lanceolata Sterntaler
Zwergiges Mädchenauge 'Sterntaler' Coreopsis lanceolata 'Sterntaler'
3,95 € /Stk *
Campanula glomerata Alba
Campanula glomerata Alba
Knäuel-Glockenblume 'Alba' Campanula glomerata 'Alba'
3,50 € /Stk *
Anemone blanda Charmer
Balkan-Strahlen-Anemone 'Charmer' Anemone blanda 'Charmer'
3,95 € /Stk *
Auf Lager
Geranium sanguineum Max Frei
Geranium sanguineum Max Frei
Blut Storchschnabel 'Max Frei' Geranium sanguineum 'Max Frei'
4,95 € /Stk *
Thymus serpyllum
Thymus serpyllum
Sand-Thymian Thymus serpyllum
4,00 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/