Großblumige Taglilie 'Wisles Britches'

Hemerocallis 'Wisles Britches'
Hemerocallis Wisles Britches
Hemerocallis Wisles Britches
Hemerocallis Wisles Britches
Hemerocallis Wisles Britches
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Eigenschaften:
Winterhärtezone:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
6,10 €
  • ab 1 Stk: 6,10 €
  • ab 5 Stk: 5,85 €
  • ab 10 Stk: 5,60 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Schon im Frühsommer bezaubert die Taglilie 'Whistle Britches' mit ihren gelben, schön geformten Blüten und setzt tolle Akzente in den Garten. Die 1975 von Winniford gezüchtete Sorte bereichert das riesige Tagliliensortiment und kommt leider viel zu selten zum Einsatz. Dabei macht sie sich in Beeten wie auf Freiflächen und Gehölzrändern wunderbar und sorgt für einen tollen Blickfang. Die pflegeleichte und robuste Staude sollte hier am besten in Gruppen gepflanzt werden.
Solitärpflanzungen wie Kombinationen mit Iris oder anderen Taglilien sind gleichermaßen möglich. Als Pflanzpartner eignen sich dabei später blühende Sorten am besten, denn so können Sie die Blütenpracht den gesamten Sommer hindurch genießen. Gleichzeitig sichern Sie sich so stets eine Möglichkeit, Blumen für den Vasenschnitt zu bekommen, da die Taglilien allesamt gute Schnittstauden sind.

Um Ihnen möglichst viele Blüten zu schenken, benötigt die Hemerocallis 'Whistle Britches' einen sonnigen bis halbschattigen Standort sowie einen nährstoffreichen und frischen bis feuchten Boden. An solch einem Standort wird Ihnen die unkomplizierte Staude kaum Sorgen bereiten und sich kräftig vermehren. Möchten Sie die schöne Taglilie später auch an anderer Stelle pflanzen, können Sie sie ganz einfach teilen und neu auspflanzen. In den ersten Jahren sollte die Taglilie jedoch am gleichen Standort bleiben. Nach der Blüte können Sie die verwelkten Blütenstände entfernen. Schneiden Sie die Blätter dabei jedoch nicht ab, denn sie werden benötigt, damit die Staude neue Kraft für das nächste Jahr sammeln kann.
Ratgeber zu Taglilien (Hemerocallis) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Hemerocallis, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Taglilie 'Granny Coot'
Hemerocallis 'Granny Coot'

ab 5,35 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Taglilie 'Ring of Change'
Hemerocallis 'Ring of Change'

ab 5,60 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garten-Taglilie 'Gentle Shepherd'
Hemerocallis 'Gentle Shepherd'

ab 10,50 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Taglilie 'Hermitage Newton'
Hemerocallis 'Hermitage Newton'

ab 5,90 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Tränendes Herz 'Alba'
Dicentra spectabilis 'Alba'

4,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Taglilie 'Patricia Fay'
Hemerocallis 'Patricia Fay'

ab 5,55 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen