Nördliche Dreiblattspiere

Gillenia trifoliata
Artikelnummer gtr
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Die lockeren Blütenrispen der Dreiblattspiere zaubern eine anmutende Atmosphäre in den Garten. Dabei sorgt sie das ganze Jahr für magische Momente: Im Frühjahr zeigt sie ihre roten Blütenknospen, die sich im Sommer zu schneeweißen und hauchzarten Blütensternen entwickeln. Die lang gestielten, fünfzähligen Blüten wirken wie zarte Sterne und verströmen Eleganz. Im Herbst begeistert die Pflanze dagegen mit einer leuchtenden Laubfärbung in warmen Gelb-, Orange- und Rottönen. Das dreiteilige, lanzettliche und am Rand gezahnte Laub stellt auch im Rest des Jahres einen schönen Blattschmuck dar. Damit ist die sommergrüne Staude eine tolle Bereicherung für den Vordergrund von Staudenbeeten und den Gehölzrand. Gut geeignet ist die Verwendung im Kontrast zu großblütigen Stauden. Gern wird die Dreiblattspiere auch als Schnittblume genutzt. Bei den Indianern Nordamerikas wurde früher zudem die heilkräftige Wurzel geschätzt.

In den unberührten Wäldern Kanadas beheimatet, liebt Gillenia trifoliata halbschattige Lagen, kann aber auch unter direkter Sonne gut gedeihen. Der Untergrund sollte sandig bis lehmig und frisch bis feucht, aber gut durchlässig sein. Ein hoher Gehalt an Nährstoffen ist ideal für einen optimalen Wuchs. Die anspruchslose und robuste Pflanze ist äußerst frosthart und benötigt daher kaum Pflege.
7,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Straff aufrechter, buschiger Wuchs-
Wuchshöhe: ca. 60 bis 80 cm
Wuchsbreite: ca. 30 bis 40 cm
Blatt: Lanzettliches, gesägtes, dunkelgrünes Laub mit leuchtender Herbstfärbung. Laubabwerfend.
Blüten: Von Juni bis Juli lockere, rispenförmige, weiße Blüten.
Früchte: Nüsschen.
Standort: Sonnige bis halbschattige Lagen.
Boden: Gut durchlässiger, frischer bis feuchter sowie humus- und nährstoffreicher Gartenboden.
Verwendung: In Gruppen oder Einzelstellung für Staudenbeete. Gute Schnittpflanze.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Attraktive Staude mit schönem Herbstaspekt.
Blütenfarbe: Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Frühling
Blütezeit_Monate: JuniJuli
Standort: Sonne Sonne Halbschatten Halbschatten
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Verwendung: Topfgarten (Terasse & Balkon)SchnittblumenWildstaudengarten
Wuchs: aufrecht
Wuchshöhe: ca. 50-75 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Campanula persicifolia Grandiflora Alba
Campanula persicifolia Grandiflora Alba
Pfirsichblättrige Glockenblume 'Grandiflora Alba' Campanula persicifolia 'Grandiflora Alba'
3,50 € /Stk *
Aster cordifolius Silver Spray
Aster cordifolius Silver Spray
Waldaster Aster cordifolius 'Silver Spray'
4,80 € /Stk *
Cimicifuga racemosa
Cimicifuga racemosa
Trauben-Silberkerze Cimicifuga racemosa
7,55 € /Stk *
Amsonia tabernaemontana
Amsonia tabernaemontana
Blausternbusch Amsonia tabernaemontana
5,60 € /Stk *
Forsythia intermedia Minigold
Forsythia intermedia Minigold
Goldglöckchen 'Minigold' Forsythia intermedia 'Minigold'
8,50 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/