Storchschnabel 'Mavis Simpson'

Geranium riversleaianum 'Mavis Simpson'
Geranium riversleaianum Mavis Simpson
Geranium riversleaianum Mavis Simpson
Geranium riversleaianum Mavis Simpson
Geranium riversleaianum Mavis Simpson
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Eigenschaften:
Kletternd:
Winterhärtezone:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
4,55 €
  • ab 1 Stk: 4,55 €
  • ab 5 Stk: 4,25 €
  • ab 10 Stk: 3,95 €

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Der zarte Garten-Storchschnabel 'Mavis Simpson' bietet eine schöne Möglichkeit, Farbe in den Garten zu bringen. Die filigranen Blüten leuchten von Juni bis Oktober in einem intensiven Rosa und bilden einen wunderbaren Kontrast zu den graugrünen Blättern, die meist drei- oder mehrteilig sind. Ihre Schönheit hat die langblühende Staude aber auch dem kompakten, niedrigen Wuchs zu verdanken. Mit ihrer Wuchshöhe von 20 cm überzieht sie Flächen mit einem schönen, dichten Teppich und begeistert mit ihrem Farbspiel.
Zaubern Sie mit Geranium riversleaianum 'Mavis Simpson' Harmonie in den Garten und nutzen Sie die pflegeleichte Staude in kleinen Tuffs für Steinanlagen oder Felssteppen. Insofern sie einen trockenen und sonnigen Standort bekommt, wächst sie aber auch am Gehölzrand und setzt dort vor den Gehölzen besonders leuchtende Akzente. Wer größere Flächen mit dem wunderschönen Storchschnabel bepflanzen möchte, sollte etwa acht bis zehn Pflanzen pro Quadratmeter setzen. Da sie sehr robust und trockenverträglich ist, kann sie auch für die Bepflanzung von Mauerkronen genutzt werden. Dort bildet sie hübsche Polster, die Farbe auf das Mauerwerk bringen. An den passenden Standort gepflanzt, benötigt sie kaum Pflege und begeistert mit ihrer langen Blüte. Nur in rauen Lagen ist etwas Winterschutz notwendig.
Ratgeber zu Storchschnabel (Geranien) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Geranien, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Knotiger Bergwald Storchschnabel
Geranium nodosum

ab 3,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Kaukasus Storchschnabel
Geranium renardii

ab 2,65 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Kleinblättriges Immergrün
Vinca minor

ab 1,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Himalaya Storchschnabel 'Gravetye'
Geranium himalayense 'Gravetye'

ab 1,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Blut Storchschnabel
Geranium sanguineum var. striatum

ab 2,65 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Felsen-Fettblatt
Sedum cauticola

ab 2,10 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen