Amerikanischer Storchschnabel 'Album'

Geranium maculatum 'Album'
Geranium maculatum Album
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütenfüllung:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Standort:
Eigenschaften:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 1
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage**
3,65 €
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Frühling: Die Staude beginnt neu auszutreiben und bildet die ersten Blätter.

Sommer: Die Staude entwickelt sich zu voller Blüte und Blattbesatz.

Herbst: Die Staude wirft Blätter/Blüten ab und beginnt sich langsam in die Erde zurückzuziehen.

Winter: Die Staude hat sich komplett ins Erdreich zurückgezogen und sammelt Kraft für das neue Jahr.

Bei wintergrünen Stauden wird das Laub erst zum Ende des Winters hin abgeworfen.
Der Amerikanische Storchschnabel Geranium maculatum 'Album' reckt in seiner Blütezeit von Mai bis Juni auffällig große und flach ausgebreitete weiße Blüten hoch über sein dunkelgrünes Blattwerk. Damit zaubert der Bodendecker sehenswerte Kontraste unter Hecken, Einzelpflanze in Rabatten und im Kübel auf den Balkon. Nach der Blüte kann die Pflanze als ansprechende Blattschmuckstaude überzeugen. Mit seiner dekorativen Wirkung und dem gleichzeitig geringen Anspruch begeistert Geranium maculatum 'Album' erfahrene Gärtner und Einsteiger gleichermaßen.

In seiner Heimat im Nordosten Amerikas besiedelt der Amerikanische Storchschnabel lichte Wälder. Ebenso lichte Stellen am Fuße von Gehölzen und in absonnigen Freiflächen sind für den Amerikanischen Storchschnabel im heimischen Garten geeignet. Ist der Boden frisch und reichhaltig, belohnt Geranium maculatum 'Album' mit einer üppigen Blüte früh im Jahr. Er kommt einzeln angepflanzt und in Gruppen gut zur Geltung. Staunässe und Trockenheit bekommen der Pflanze nicht gut. Ein durchlässiger Bodengrund und zusätzliche Wassergaben bei anhaltender Trockenheit erweisen sich als nützlich. Darüber hinaus ist der Pflegeaufwand gering und beschränkt sich auf einen Rückschnitt im Spätherbst oder zeitigen Frühjahr. Die frostharte Pflanze kommt ohne zusätzlichen Schutz durch den Winter.
Ratgeber zu Storchschnabel (Geranien) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Geranien, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

 

Prächtiger Storchschnabel 'Rosemoor'
Geranium magnificum 'Rosemoor'

ab 2,45 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

 

Pracht-Storchschnabel
Geranium magnificum platypetalum

2,95 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Dickmännchen / Schattengrün
Pachysandra terminalis

1,05 € 1,15 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**

Weißblühendes Immergrün 'Gertrude Jekyll'
Vinca minor 'Gertrude Jekyll'

ab 1,20 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Zwerg-Pfingst-Nelke 'La Bourboule Blanche'
Dianthus gratianopolitanus 'La Bourboule Blanche'

3,45 €

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**