Pyrenäen Storchschnabel

Geranium endressii
Geranium endressii
Geranium endressii
Geranium endressii
Geranium endressii
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
Blattfarbe:
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Kletternd:
Winterhärtezone:
Wuchshöhe:
Containerware
Topfgröße: P 0,5
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
2,50 €
  • ab 1 Stk: 2,50 €
  • ab 5 Stk: 2,25 €
  • ab 10 Stk: 2,15 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

Der hübsche Pyrenäen-Storchschnabel ist ideal für wiesenartige Begrünungen und eignet sich auch als blütenreicher Bodendecker am Geholzrand oder unter Bäumen. Mit seinen rosafarbenen Blüten setzt er von Juni bis August über lange Zeit hinweg schöne Akzente. Wie kleine Elfen schweben die leuchtenden, schalenförmigen Blüten von Geranium endressii über dem Blatt, das ebenfalls sehr attraktiv ist. Die Blätter sind wie bei allen Storchschnabel-Arten rundlich, hier aber besonders tief, lanzettlich eingeschnitten. Geranium endressii bietet mit seinem dichten Wuchs eine schöne Möglichkeit, größere Flächen einfach zu begrünen. Wer die Blätter nach der Blüte abmäht, erhält einen erneuten frischen Austrieb, der bis weit in den Winter sehr attraktiv aussieht und Grünflächen schmückt.
Pflanzen Sie den Pyrenäen-Storchschnabel auf einen normalen, gut durchlässigen Boden in und versorgen Sie ihn in Trockenperioden mit ausreichend Feuchtigkeit. Die schöne Staude gedeiht sowohl in voller Sonne als auch im Halbschatten und verträgt den Wurzeldruck von Gehölzen. Mit seinen Rhizomen kann sich der Storchschnabel schnell ausbreiten und Unkraut unterdrücken, sodass er ideal für pflegeextensive Begrünungen ist.