Niedriger Storchschnabel 'Biokovo'

Geranium x cantabrigiense 'Biokovo'
Artikelnummer gxcbi
Diese Storchschnabel-Sorte begeistert nicht nur mit einer reichen Blüte, sondern auch mit seinem schönen, aromatisch duftenden Laub. Von Mai bis Juli erscheinen auf den grasgrünen, rundlichen Blättern die zarten Schalenblüten, die bei Geranium x cantabrigiense 'Biokovo' zunächst weiß gehalten sind und später rosa verblühen. Auch die Staubgefäße sind rosafarben und verleihen der Blüte zarte Eleganz.
Wer die Hybridform, die aus der Kreuzung von G. dalmaticum mit G. Macrorrhizum entstanden ist, an einen sonnigen bis halbschattigen Standort und auf einen durchlässigen Boden pflanzt, wird sich lange an der pflegeleichten Staude erfreuen können. Dank ihrer Ausläufer breitet sie sich gern als Bodendecker aus und besitzt vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So kommt sie in kleinen Tuffs wunderbar in Steingärten zur Geltung, kann aber auch an Treppen oder an Plattenbelägen tolle Akzente setzen. Gut eignet sich die Staude auch vor oder zwischen Gehölzen, um Unkraut niederzuhalten. Der pflegeleichte Storchschnabel kann zudem in Tröge oder Kübel gepflanzt werden und so den Balkon schmücken. Dank seiner Robustheit ist er sehr resistent gegenüber Schädlingen sowie Krankheiten und ist kaum von Schneckenfraß betroffen.
Ratgeber zu Storchschnabel (Geranien) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Geranien, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 3,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Mindestbestellwert 20 Euro
Wuchs: Locker, breitbuschiger Wuchs. Breitet sich mit Ausläufern aus.
Wuchshöhe: ca. 20 bis 35 cm
Blatt: Rundliche, eingekerbte, grasgrüne Blätter. Aromatischer Duft! In milden Wintern wintergrün.
Blüten: Von Mai bis Juli weiße Blüte. Einfache Schalenblüten mit rosa Staubgefäßen.
Standort: Sonniger bis halbschattiger Standort.
Boden: Durchlässiger, neutraler Boden. Gut trockenverträglich.
Verwendung: In Gruppen oder flächig als Bodendecker. Dekorative Zierpflanze für Steingärten, Treppen oder Böschungen. Auch für die Dauerbepflanzung von Trögen geeignet.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Hybridform aus G. dalmaticum und G. macrorrhizum. Gute Bienen- und Insektenweide.
Kunden kauften dazu folgende Artikel: