Wie pflege ich Fingerkraut (Potentilla fruticosa)?

Die leuchtenden Blüten der Potentilla fruticosa 'Red Ace'.
ab
0,99 €
Potentilla fruticosa 'Red Ace'
Potentilla fruticosa 'Red Ace'
ab 0,99 €
Jetzt ansehen

Die leuchtenden Blüten der Potentilla fruticosa 'Red Ace'.

Der Fingerstrauch ist Mitglied der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Er wächst in den gemäßigten und subpolaren Zonen der Nordhalbkugel. Bevorzugt werden trockene und feuchte Extremstandorte wie zum Beispiel an Berghängen. In Chinas Höhenlagen gibt es sogar Fingersträucher in Höhen von 5000 m. In unseren Breiten ist der Fingerstrauch schon eine ganze Weile in Kultur und wird wegen seiner Anspruchslosigkeit und Vielseitigkeit gerne gepflanzt.

Welchen Standort und Boden mag Potentilla fruticosa?

Fingersträucher mögen vollsonnige, nährstoffarme Böden. Sie tolerieren nahezu jeden Boden, wenn er nicht zu Staunässe neigt und einen zu hohen pH-Wert hat. Er erträgt Hitze und andere extreme Witterungsverhältnisse. Auch Trockenheit wird gut ertragen. Es sollte aber nicht so weit kommen, dass sich die Blätter rollen und welken. Gießen Sie bei Bedarf.

Wie gieße ich Fingerkraut?

Bei Fingersträuchern ist eine ganzjährige Pflanzung möglich. Selbst im Winter kann gepflanzt werden, wenn kein Frost im Boden ist. Der Boden sollte tiefgründig und locker sein. Gewässert werden muss nur einige Wochen nach der Pflanzung.

Wie schneide ich Fingerkraut?

Um eine Verzweigung anzuregen, können nach dem Pflanzen die Spitzen leicht eingekürzt werden. Am einfachsten funktioniert dies mit einer Heckenschere. Fingersträucher haben kein Problem damit, wenn sie bis in das alte Holz verjüngt werden. So besteht immer die Möglichkeit, die Krone des Kleinstrauches neu aufzubauen.

Hinweis: Fingersträucher sind sehr regenerationsfähig!

Wie dünge ich Potentilla fruticosa?

Der Fingerstrauch sollte zweimal im Jahr gedüngt werden, damit er gut wächst und reichhaltig Blüten bildet. Die erste Düngung sollte im Frühjahr erfolgen. Verabreichen Sie im Frühjahr einen Volldünger, der alle Hauptnährstoffe (Stickstoff/Phosphor/Kalium) und Spurennährelemente enthält. Am besten eignen sich Langzeitdünger, die ein paar Monate vorhalten. Eine zweite Düngung sollte im Mai/Juni erfolgen. Geben Sie der Pflanze eine leichte Stickstoffdüngung und düngen Sie Kalium haltig, da Kalium die Pflanze winterfest macht.

Eigenschaften und Verwendung des Fingerkrauts

Niedrig wachsende Sorten des Fingerstrauches können gut als Gruppen oder flächig in großen Stückzahlen gepflanzt werden. Halbhohe Sorten bringen Struktur in ihr Staudenbeet und können auch gut - geschnitten und ungeschnitten - als Einfassung von Wegen und Beeten gepflanzt werden. Die Sorte 'Goldfinger' eignet sich gut für kleine Hecken und Einfassungen. Fingersträucher eignen sich auch sehr gut für Kombinationen mit Rosen. Zu allen möglichen Rosenblüten passt die Sorte 'Abbotswood', denn sie blüht weiß.

Hinweis: Potentillen sind sehr insektenfreundlich!
Abhängig von der Sorte erreicht der Fingerstrauch Höhen von 50 bis 130 cm und eine Breite von 50 bis 150 cm. Sein Wuchs ist flach und bodendeckend oder auch aufrecht und buschig. Die hell- bis rotbraunen Triebe verzweigen sich ordentlich, so haben Sie schnell dichte Polster. Durch ihre an Finger erinnernde Blattform hat der Fingerstrauch seinen Namen bekommen. Die Blätter stehen wechselständig an den zarten Trieben und werden im Winterabgeworfen. Die Herbstfärbung des Fingerstrauches fällt eher unscheinbar aus, dafür beeindruckt er durch seine Blüte, die von Juni bis Oktober reicht. Die Blüten sind 5-zählig und warten - je nach Sorte - mit den Farben Gelb, Orangerot, Weiß und Rosa auf. Die Früchte von Potentilla fruticosa sind braun und eher unscheinbar.


4 schöne Sorten sind die bereits erwähnten 'Abbotswood' (weiß blühend) und 'Goldfinger' (gelb blühend), sowie die Sorten 'Red Ace' (rot) und 'Pretty Polly' (rosa). Die Sorte Potentilla tridentata 'Nuuk' ist ein Bodendecker und eignet sich sehr gut für Flächenpflanzungen. Sie entwickelt zarte weiße Blüten.

Wie überwintere ich Fingerkraut?

Potentilla fruticosa erträgt Temperaturen von bis zu -45°C, aus diesem Grund müssen in der Regel keine speziellen Maßnahmen erfolgen. Sie können Laub im Wurzelbereich anhäufeln. Haben Sie eine Potentilla im Kübel, sollte dieser auf eine Holz- oder Styroporplatte gestellt werden. An frostfreien Tagen muss gewässert werden.

Wie kann Potentilla fruticosa vermehrt werden?

Am gängigsten ist bei Fingersträuchern die Vermehrung durch Stecklinge. Am besten eignen sich hierfür die im Juni bereits leicht verholzten Triebspitzen. Bereiten Sie eine Anzuchtschale mit feuchter Aussaaterde vor und stecken Sie die etwa 4 cm langen Stecklinge hinein. Schneiden Sie den Steckling direkt unter einem Auge, denn dort entwickelt der Trieb die meisten Wuchsstoffe. Die Anzuchtschale muss mit einer Vermehrungsfolie abgedeckt werden, um etwa 100 % Luftfeuchtigkeit zu erreichen. Stellen Sie sie dafür an einen hellen, absonnigen Platz oder in ein Gewächshaus. Achten Sie auf regelmäßiges Lüften, um Pilzinfektionen vorzubeugen. Nach ein paar Wochen sollten sich die ersten Wurzeln bilden.

Schädlinge und Krankheiten

Fingersträucher sind sehr robust und leiden selten unter Krankheiten. Ab und an kann Echter Mehltau auftreten. Sollte dies der Fall sein, können Sie Netzschwefelspritzungen vornehmen, so können Sie einer erneuten Infektion vorbeugen.

 

Fingerstrauch 'Abbotswood'
Potentilla fruticosa 'Abbotswood'

ab 0,99 € *

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**
 

Fingerstrauch 'Goldfinger'
Potentilla fruticosa 'Goldfinger'

ab 1,10 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Fingerstrauch 'Goldteppich' / 'Goldkissen'
Potentilla fruticosa 'Goldteppich'

ab 1,99 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**
 

Fingerstrauch 'Kobold'
Potentilla fruticosa 'Kobold'

ab 0,99 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**
 

Fingerstrauch 'Longacre'
Potentilla fruticosa 'Longacre'

ab 1,99 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Fingerstrauch 'Manchu'
Potentilla fruticosa 'Manchu'

ab 1,99 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Fingerstrauch 'Pink'
Potentilla fruticosa 'Pink'

ab 0,99 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**
 

Fingerstrauch 'Pretty Polly'
Potentilla fruticosa 'Pretty Polly'

ab 1,99 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**
 

Fingerstrauch 'Red Ace'
Potentilla fruticosa 'Red Ace'

ab 0,99 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**
 

Fingerstrauch 'Red Joker'
Potentilla fruticosa 'Red Joker'

ab 1,99 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Fingerstrauch 'Sommerflor'
Potentilla fruticosa 'Sommerflor'

ab 1,99 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

2424h Versand
möglich**
 

Fingerstrauch 'Tilford Cream'
Potentilla fruticosa 'Tilford Cream'

ab 1,99 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Fingerkraut (Potentilla fruticosa)

14.12.2020 12:41 0 Kommentare

 

Kommentare

Kommentar eingeben

* Pflichtfelder