zu Klampen OHG 07.12.2022, 10:25 / / Pflanzenthemen 0 Kommentare

Wie pflege ich Bentgras/ Pfeifengras (Molinia caerulea)?

Das Pfeifengras 'Moorhexe' an Gewässer gepflanzt
ab
3,95 €
Molinia caerulea 'Moorhexe'
Molinia caerulea 'Moorhexe'
ab 3,95 €
Heimische Ziergräser sind vielseitig im Garten einsetzbar und machen auch auf dem Balkon...
Jetzt ansehen

Das Pfeifengras 'Moorhexe' am Gewässer.

Das Bentgras ist Mitglied in der Familie der Süßgräser (Poaceae) und gehört in die Gattung der Pfeifengräser (Molinia). Das Moor-Pfeifengras ist bei uns zu Hause und kommt in den gemäßigten Zonen von Europa bis Asien vor. Seine natürlichen Siedlungsgebiete sind sonnige und feuchte Plätze, wie Moore, Sümpfe, Bergwiesen, Seeufer und Heideflächen. In früherer Zeit nutzte man die Blütenhalme zum Putzen von Pfeifen. Das Moor-Pfeifengras ist kleiner als das Riesen-Pfeifengras (Molinia arundinacea). Das Moor-Pfeifengras lockert - durch seinen Habitus - jedes Beet auf und bringt im Herbst Farbe in den Garten.

Eigenschaften und Verwendung von Molinia caerulea

Molinia caerulea bildet Horste. Das Ziergras ist winterhart und ausdauernd. Es wird etwa 40 cm hoch und erreicht eine Breite von 30 cm. Bilden sich die filigranen Blütenähren, dann werden 80 cm an Höhe erreicht. Es gibt auch Sorten, die bis zu 120 cm hoch werden. Die Herbstfärbung zeigt sich in unterschiedlichen Gelbtönen.

Der Austrieb ist im April. Dann treiben die blaugrünen, schmalen Blätter des Ziergrases aus. Ihr Wuchs ist zunächst aufrecht, wird dann aber überhängend. Im Herbst verfärben sich die Blätter in ein leuchtendes Gelb und bringen Farbe in den Garten. Die Blüte von Molinia caerulea ist von August bis Oktober. Das Ziergras bildet lange Ähren mit kleinen grün-violetten Blüten. Die einzelnen Blüten sind kleine Ähren mit Deckblättern (Spelzen).

Welchen Standort und Boden mag Pfeifengras?

Das Moor-Pfeifengras mag die volle Sonne. Aber auch lichter Schatten wird vertragen. Kühle Sommernächte wirken sich positiv auf die Blütenfülle aus. Der Boden für das Bentgras sollte gleichmäßig frisch bis feucht sein, außerdem nährstoff- und kalkarm sein. Der pH-Wert des Bodens kann sauer bis basisch sein (pH 4 bis 7). Auch normaler Gartenboden wird gut vertragen.

Wie pflanze und pflege ich Molinia caerulea?

Molinia caerulea kann in Gruppen oder einzeln gepflanzt werden. Auf 1 m² passen 4 Pflanzen mit einem Abstand von 50 cm.Ein Rückschnitt erfolgt erst kurz vor dem Neuaustrieb im zeitigen Frühjahr.

Wie dünge ich Molinia caerulea?

Bentgräser benötigen keine besondere Düngung, sie sind anspruchslos und pflegeleicht.

Wie gieße ich Bentgras?

Obwohl Pfeifengräser sehr pflegeleicht sind, sollte man darauf achten, dass der Boden nicht austrocknet. In längeren Trocken- und Hitzeperioden ist das regelmäßige durchdringende Gießen wichtig. Bei einer Kultur im Kübel muss ebenfalls regelmäßig gegossen werden.

Wie überwintere ich Bentgras?

Im Winter dienen die Halme als Winterschutz und im Herbst dekorieren sie noch wunderbar den Garten.

Wie kann Molinia caerulea vermehrt werden?

Im Frühjahr kann das Gras geteilt werden. Dies wirkt dem Verkahlen von Innen heraus entgegen.Nach der Samenernte im Herbst kann man auch einen Aussaatsversuch starten.

Schädlinge und Krankheiten

Das Moor-Pfeifengras ist sehr robust. Es sind keine Krankheiten und Schädlinge bekannt. Selbst von Schnecken wird es gemieden.

Arten und Sorten

Die Sorte 'Edith Dudszus' bildet dunkelbraune Rispenähren, sie ist grünlaubig und wächst aufrecht. Ihre dichten Horste erreichen zur Blütezeit bis zu 120 cm. Die Blütenähren der Sorte 'Moorhexe' werden bis zu 90 cm lang. Sie wachsen straff aufrecht. Die eher kleinen Horste passen gut zu Gruppenpflanzungen oder zu anderen Zwergsträuchern wie der Winterheide (Erica carnea) oder der Heidelbeere (Vaccinium). Die Sorte 'Variegata' hat cremeweiß-panaschierte Blätter, während die Blütenrispen überhängen. Die Sorte 'Rotschopf' hat zunächst grüne Halme, die sich mit der Zeit dunkelrot verfärben. Die Herbstfärbung ist rötlich-gelb.

Molinia arundinacea
Rohr-Pfeifengras Molinia arundinacea
5,10 € *
Bestseller
Molinia arundinacea Cordoba
Hohes Pfeifengras 'Cordoba' Molinia arundinacea 'Cordoba'
ab 6,20 € *
Bestseller
Molinia arundinacea Sky Racer
Hohes Pfeifengras 'Skyracer' Molinia arundinacea 'Sky Racer'
ab 4,50 € *
Bestseller
Molinia arundinacea Transparent
Hohes Pfeifengras 'Transparent' Molinia arundinacea 'Transparent'
ab 7,95 € *
Molinia caerulea
Kleines Pfeifengras Molinia caerulea
3,70 € *
Molinia caerulea Dauerstrahl
Niedriges Moor-Pfeifengras 'Dauerstrahl' Molinia caerulea 'Dauerstrahl'
3,90 € *
Bestseller
Molinia caerulea Edith Dudscus
Moor-Pfeifengras 'Edith Dudszus' Molinia caerulea 'Edith Dudscus'
ab 3,70 € *
Bestseller
Molinia caerulea Heidebraut
Kleines Pfeifengras 'Heidebraut' Molinia caerulea 'Heidebraut'
ab 3,10 € *
24 24h Versand
möglich**
Bestseller
Molinia caerulea Heidezwerg
Molinia caerulea Heidezwerg
Riesen Pfeifengras 'Heidezwerg' Molinia caerulea 'Heidezwerg'
4,10 € *
24 24h Versand
möglich**
Bestseller
Molinia caerulea Moorhexe
Molinia caerulea Moorhexe
Moor-Pfeifengras 'Moorhexe' Molinia caerulea 'Moorhexe'
ab 3,95 € *
24 24h Versand
möglich**
Bestseller
Molinia caerulea Variegata
Moor-Pfeifengras 'Variegata' Molinia caerulea 'Variegata'
ab 3,95 € *
24 24h Versand
möglich**