zu Klampen OHG 27.01.2023, 07:50 / Pflanzenthemen 0 Kommentare

Wie pflege ich Lilientrauben (Liriope muscari)?

Die Lilientraube mit den schönen Blüten als Herbstblüher.
6,70 €
Liriope muscari
Liriope muscari
6,70 €
Mit ihrer langen, dekorativen Blüte und dem grasartigen Laubschopf erinnert die Lilientraube an...
Jetzt ansehen

Die Lilientraube mit den schönen Blüten als Herbstblüher.

Die Lilientraube gehört botanisch in die Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae). Es gibt insgesamt 6 Arten in der Gattung Liriope - Liriope muscari ist eine davon. Die hübsche Herbststaude wächst an natürlichen Standorten in Japan und China.

Eigenschaften und Verwendung von Lilientrauben

Die Staude bildet dichte Horste mit schmalen lanzettlichen Blättern, die aus der unterirdischen Knolle sprießen. Die wintergrüne Staude ist auch in unseren Breiten frosthart und wird bis zu 1 m hoch. In der Breite werden 60 cm erreicht. Die einzelnen langen Blätter der Lirope sind wie Gras und wachsen in Büscheln aus der Basis heraus. Im Herbst verfärben sich die Blätter leuchtend gelb. Die Blüten erscheinen als Glöckchen und setzen sich aus bis zu 40 cm langen Blütenständen zusammen. Die im Anschluss an die Blüte entstehenden dunklen Blütenkapseln enthalten die Samen.

HINWEIS: Liriope ist schwach giftig!

Welchen Standort und Boden mögen Lilientrauben?

Die Lilientraube mag Pflanzplätze im Schatten oder Halbschatten. Ideal ist ein Pflanzort unter oder im Schatten von Sträuchern und Bäumen.

Liriope wächst bevorzugt in humosen und leicht sauren Substraten, die gut durchlässig sind. Der Boden sollte nährstoffreich sein und eine Krümelstruktur von kiesig bis lehmig haben. Kalk wird von der Staude nicht so gut vertragen.

Wie pflanze ich Liriope muscari?

Die Lilientraube kann bevorzugt im Frühjahr nach den Frösten Ende März/Anfang April gepflanzt werden. Lockern Sie den Pflanzplatz tiefgründig auf und verbessern Sie schwere Böden durch Einarbeiten von Sand und Humus. Geben Sie bei der Pflanzung etwas Kompost mit in das Pflanzloch und wässern Sie nach dem Andrücken mit reichlich Wasser. 10 Stauden als Gruppe gepflanzt sehen schön aus. Sehen Sie einen Pflanzabstand von ca. 25 cm vor.

Wie schneide ich Liriope muscari?

Liriope muscari wird im Vorfrühling (März) - wenn die stärksten Fröste vorbei sind - um zwei Drittel eingekürzt. Auf diese Weise kann das Laub neu aus den unterirdischen Knollen sprießen und bildet ab dem Frühjahr wieder dichte Laubteppiche.

Wie gieße ich Lilientrauben?

Halten Sie das Erdreich während der Wachstumsphase gleichmäßig feucht aber nicht zu nass. Staunässe sollte vermieden werden.

Wie überwintere ich Lilientrauben?

Die Lilientraube ist grundsätzlich frosthart und in unseren Breiten wintergrün, daher benötigt sie keinen besonderen Winterschutz.

Wie kann Liriope muscari vermehrt werden?

Eine Aussaat kann im April direkt ins Beet erfolgen. Da Liriope ein Lichtkeimer ist, sollten sie die Samen nicht mit Substrat bedecken.

Schädlinge und Krankheiten

Die Lilientraube kann von Anthraknose - einem pilzlichen Erreger - befallen werden. Bei einem Befall verfärben sich die Blätter und werden fleckig. Entfernen Sie infizierte Blätter und entsorgen Sie sie im Hausmüll. Sollte Ihre Liriope mal von Wurzelfäule befallen werden, dann können Sie ein entsprechendes Fungizid aus dem Fachhandel besorgen. Achten Sie darauf, dass Ihr Substrat nicht zu schwer ist und zu viel Wasser speichert. Ein zu nasses Substrat begünstigt Pilzkrankheiten. Der Neuaustrieb wird gelegentlich von Schnecken angefressen. Wer keine Schnecken im Beet möchte, kann um das Beet herum eine metallische Schneckenbarriere aus dem Fachhandel setzen. Sollten Sie Schneckenkorn verwenden, dann achten Sie darauf, dass Kinder und Tiere nicht in Kontakt mit Schneckenkorn kommen. Es ist giftig.

Arten und Sorten der Lilientraube

Die Sorte 'Big Blue' bildet dichte dunkelgrüne Blatthorste und entwickelt von August bis Oktober Blütenstände in blauviolett, die malerisch über dem Grün stehen. Eine sehr auffällige Sorte ist 'Variegata'. Sie bildet gelb-grün gestreifte Blätter und violette traubenförmige Blütenstände ebenfalls von August bis Oktober. 'Variegata' wird etwa 30 cm hoch und breit. 'Monroe White' bildet weiße Blütenstände, die über dem dunkelgrünen Laub stehen. Diese Sorte wird bis zu 40 cm hoch und 30 cm breit.

Liriope graminifolia
Schmale Lilientraube Liriope graminifolia
8,00 € /Stk *
Liriope muscari
Lilientraube Liriope muscari
6,70 € /Stk *
Liriope muscari Big Blue
Lilientraube 'Big Blue' Liriope muscari 'Big Blue'
6,70 € /Stk *
Auf Lager
Liriope muscari Ingwersen
Liriope muscari Ingwersen
Garten-Glöckchentraube 'Ingwersen' Liriope muscari 'Ingwersen'
6,70 € /Stk *
24 24h Versand
möglich**
Liriope muscari Moneymaker
Glöckchentraube 'Moneymaker' Liriope muscari 'Moneymaker'
6,70 € /Stk *
Liriope muscari Monroe White
Garten-Glöckchentraube 'Monroe White' Liriope muscari 'Monroe White'
8,00 € /Stk *
Liriope muscari Royal Purple
Garten-Glöckchentraube 'Royal Purple' Liriope muscari 'Royal Purple'
6,70 € /Stk *
Liriope muscari Variegata
Liriope muscari Variegata
8,00 € /Stk *
Liriope spicata
7,20 € /Stk *
Liriope spicata Silver Dragon
7,20 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/