Wie pflege ich Strauch-Eibisch (Hibiscus)?

Hibiscus 'Blue Bird' in voller Blüte.
ab
14,95 €
Hibiscus syriacus 'Blue Bird'
Hibiscus syriacus 'Blue Bird'
ab 14,95 €
Jetzt ansehen

Hibiscus 'Blue Bird' in voller Blüte.

Der Strauch-Eibisch ist ein sehr farbenfroher Strauch, der die Wärme liebt. Er gehört zu der Familie der Malvengewächse (Malvaceae) und ist in Südostasien beheimatet. In freier Natur wächst er an Bächen, Flüssen und in feuchten Wäldern aber auch an trockenen, felsigen Standorten fühlt sich der Hibiscus wohl.

Eigenschaften und Verwendung von Straucheibisch

Dieser langsam wachsende sommergrüne Strauch entwickelt sich anfangs straff aufrecht und dann breit trichterförmig, er erreicht Höhen von 3 m. Seine mittelgrünen Blätter sind rhombisch-eiförmig, dreilappig und grob gezähnt, sie sind bis zu 10 cm lang. Im August/September erscheinen an den Triebenden die breit-glockigen ausdrucksvollen Blüten. Die Art hat einfach violette Blüten, während einzelne Sorten die Farben Weiß, Blau oder Rot haben können, zudem können sie einfach oder gefüllt sein. Oftmals haben die Blüten innen einen Basalfleck, der an den Rändern sternförmig ausläuft. Im Oktober reifen die hellbraunen Fruchtkapseln, diese bleiben über Winter an der Pflanze haften.

Durch seine tropisch anmutenden Blüten gehört der Strauch-Eibisch zu den attraktivsten Gehölzen, die im Spätsommer blühen. Man kann ihn an sonnig-warmen Orten pflanzen, wie neben einer Terrasse oder in Innenhöfen. Gefüllte Strauch-Eibisch-Sorten sind nicht für unsere Breiten geeignet, da die gefüllten Blüten unter länger anhaltenden Regenphasen leiden. Der Hibiscus eignet sich sehr gut für eine blühende Hecke. Hierfür kann man auch unterschiedliche Sorten verwenden.

HINWEIS:Insekten fliegen die nektarreichen Blüten gerne an!

Welchen Standort und Boden mag Hibiscus?

Der Hibiscus mag es sonnig und geschützt, er ist wärmeliebend und ist hitzeverträglich. Der Boden sollte mäßig trocken bis frisch sein, in Frage kommen alle lockeren, gut drainierten, sandig-lehmigen bis lehmigen Böden, die einen pH-Wert von schwach sauer bis alkalisch (pH 6-8) haben.

Wie schneide ich Straucheibisch?

Da der Hibiscus wie die Mehrheit der Sommerblüher seine Blüten am Neuaustrieb trägt, können Sie ihn in jedem Frühjahr kräftig zurückschneiden. Das Unterlassen der Schneidemaßnahmen führt zu einem Rückgang der Blühfreude und lässt den Strauch vergreisen. Sie sollten aber aufpassen, dass Ihre Schnittmaßnahmen die natürliche Kronenform des Eibischs nicht allzu sehr beeinträchtigt.

Wie dünge ich Hibiscus?

Zum Beginn der Wachstumsphase im Frühjahr düngt man den Strauch-Eibisch am besten mit Gartenkompost und organischem Dünger. Ein Nährstoffmangel führt zu einer schwachen Blütenentwicklung.

Wie gieße ich Hibiscus?

Steht Ihr Hibiscus zu trocken, wirft er die Blüten ab. Warten Sie in heißen und trockenen Sommern mit den Wassergaben nicht zu lange. Staunässe sollte auf jeden Fall vermieden werden.

Wie überwintere ich Straucheibisch?

Der erste Winter nach der Pflanzung kann dem Hibiscus etwas zusetzen, er kann Spannungsrisse in der Rinde bekommen, dies geschieht durch die Wintersonne. Eine Schattierung durch ein Vlies wirkt dem entgegen. Pflanzen, die eine rosafarbene Blüte haben gelten als anfällig, eine größere Frostresistenz haben die blau blühenden Sorten.

Wie kann Hibiscus vermehrt werden?

Der Hibiscus syriacus wird im Gartenbau über Stecklinge vermehrt. Hierfür schneidet man im Sommer halbverholzte Triebe von Mutterpflanzen. Die Vermehrung findet im Sommer statt, über den Winter müssen die bewurzelten Stecklinge in ein warmes Gewächshaus.

Wenn Sie Ihren Hibiscus über Aussaat vermehren möchten, sind die Nachkommen nicht immer sortenecht. Die Samen werden im Herbst geerntet, und dann direkt im Anzuchtbeet ausgesät. Es ist auch möglich, das Saatgut über den Winter trocken zu lagern, und erst im Frühjahr mit der Aussaat zu beginnen. Bevor sie im Frühjahr mit der Aussaat beginnen, müssen die Samen 24 Stunden in einer Schale Wasser vorquellen lassen. Im nächsten Schritt streuen Sie die Samen auf das Aussaatsubstrat in der Anzuchtschale. Mit einem Brettchen können Sie die Samen andrücken und etwas Sand über die Schale sieben. Die Keimung findet 4 bis 10 Tage nach der Aussaat statt. Nach ein paar Wochen können die Sämlinge vereinzelt (pikiert) werden. Nach ungefähr 3 Jahren können Sie Ihre jungen Strauch-Eibische in ihren Garten pflanzen.

Die einzelnen Sorten können durch Kopulation vermehrt werden. Getopfte 3-jährige Pflanzen, die am Wurzelhals bleistiftdick sind, kommen als Unterlage in Frage.

Kombinationsmöglichkeiten mit Straucheibisch

Der Strauch-Eibisch kann gut mit Hortensien, Phlox, Rosen, Sonnenhut, Pfingstrosen, Frauenmantel, Geranium, Lavendel, und anderen wärmeliebenden Gehölzen und Stauden gepflanzt werden.

Sorten und Arten des Hibiscus

'Ardens': Blütenfarbe hell purpurblau, Blütenfüllung gefüllt, Blütengröße 10 cm, Blütezeit früh

'Blue Bird': Blütenfarbe blauviolett, Basalfleck purpurrot, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 10 cm, Blütezeit früh

'China Chiffon': Blütenfarbe weiß, Blütenfüllung halbgefüllt, Blütengröße 10 cm, Blütezeit mittel

'Coelestis': Blütenfarbe blauviolett, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 9 cm, Blütezeit früh

'Duc de Brabant': Blütenfarbe purpurviolett, Blütenfüllung halbgefüllt, Blütengröße 7 cm, Blütezeit früh

'Hamabo': Blütenfarbe hellrosa, Basalfleck dunkelrot, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 5 cm, Blütezeit mittel

'Helena': Blütenfarbe weiß, Basalfleck purpurrot, Blütenfüllung einfach bis halbgefüllt, Blütengröße 8 cm, Blütezeit mittel

'Lavender Chiffon': Blütenfarbe violettrosa, Blütenfüllung halbgefüllt, Blütengröße 10 cm, Blütezeit mittel

'Marina': Blütenfarbe violettblau, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 9 cm, Blütezeit mittel

'Magenta Chiffon': Blütenfarbe pink, Blütenfüllung gefüllt, Blütengröße 7 cm

'Mathilda': Blütenfarbe weiß, Basalfleck rot, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 9 cm

'Melwhite': Blütenfarbe weiß, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 8 cm

'Monstrosus': Blütenfarbe weiß, Basalfleck dunkelrot, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 7 cm, Blütezeit früh

'Pink Flirt': Blütenfarbe violett, Basalfleck rot, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 9 cm, Blütezeit mittel

'Pink Giant': Blütenfarbe karminrosa, Basalfleck tief dunkelrot, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 9 cm, Blütezeit sehr spät

'Purple Ruffles': Blütenfarbe purpurrot, Blütenfüllung halbgefüllt, Blütengröße 8 cm, Blütezeit mittel

'Red Heart': Blütenfarbe weiß, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 9 cm, Blütezeit mittel

'Russian Violet': Blütenfarbe violett, Basalfleck rot, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 8 cm, Blütezeit früh

'Speciosus': Blütenfarbe weiß, Basalfleck dunkelrot, Blütenfüllung halbgefüllt bis gefüllt, Blütengröße 6 cm, Blütezeit mittel

'Super Heart': Blütenfarbe weiß, Basalfleck dunkelrot, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 9 cm

'Totus Albus': Blütenfarbe weiß, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 6 cm, Blütezeit sehr spät

'Ultramarine': Blütenfarbe pastellviolett, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 9 cm

'White Chiffon': Blütenfarbe weiß, Blütenfüllung halbgefüllt, Blütengröße 10 cm, Blütezeit mittel

'William S. Smith': Blütenfarbe reinweiß, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 8 cm, Blütezeit früh

'Woodbridge': Blütenfarbe purpurviolett, Blütenfüllung einfach, Blütengröße 9 cm, Blütezeit früh

Schädlinge und Krankheiten

Der Hibiscus wird gerne von Blattläusen und manches Mal auch von Echtem Mehltau befallen.

HINWEIS:Tipps für Gegenmaßnahmen gegen Schädling und Schaderreger finden Sie in unserem Ratgeber!
 

Garteneibisch / Rosen-Eibisch 'Blue Bird'
Hibiscus syriacus 'Blue Bird'

ab 14,95 € *

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Lavender Chiffon'®
Hibiscus syriacus 'Lavender Chiffon'®

ab 11,95 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Red Heart'
Hibiscus syriacus 'Red Heart'

ab 10,95 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'White Chiffon'®
Hibiscus syriacus 'White Chiffon'®

ab 11,95 € *

Verfügbar in 2 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Marina'
Hibiscus syriacus 'Marina'

ab 11,95 € *

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Woodbridge
Hibiscus syriacus 'Woodbridge'

ab 10,95 € *

Verfügbar in 3 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Ardens'
Hibiscus syriacus 'Ardens'

17,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Mathilda'
Hibiscus syriacus 'Mathilda'

26,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Eleonore'
Hibiscus syriacus 'Eleonore'

23,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Ultramarine' ®
Hibiscus syriacus 'Ultramarine' ®

23,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Säuleneibisch 'Purple Pillar'
Hibiscus syriacus 'Purple Pillar'

26,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Hamabo'
Hibiscus syriacus 'Hamabo'

26,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Echter Roseneibisch 'Blue Chiffon' ®
Hibiscus syriacus 'Blue Chiffon' ®

24,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Magenta Chiffon'
Hibiscus syriacus 'Magenta Chiffon'

26,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Melwhite'
Hibiscus syriacus 'Melwhite'

26,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Super Heart'
Hibiscus syriacus 'Super Heart'

23,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

 

Garteneibisch 'Totus Albus'
Hibiscus syriacus 'Totus Albus'

26,95 € *

Verfügbar in 1 verschiedenen Lieferformen/-höhen

Eibisch (Hibiscus)

28.01.2020 14:21 0 Kommentare

 

Kommentare

Kommentar eingeben

* Pflichtfelder