Garten-Ruten-Hirse 'Prairie Sky'

Panicum virgatum 'Prairie Sky'
Artikelnummer pvpsk
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Wer sich das Gefühl der unendlichen Weiten der amerikanischen Prärie in den Garten holen möchte, liegt mit dieser tollen Rutenhirse genau richtig. Ihren Namen verdankt Panicum virgatum 'Prairie Sky' den intensiv stahlblauen Halmen sowie den silbriggrauen Ähren, die ab August wie zarte Wolken über den Blättern schweben. Die attraktive, kompakte Sorte ist auch für kleine Gärten gut geeignet und sorgt das ganze Jahr hindurch für einen Blickfang. Besonders interessant ist sie jedoch im Herbst, wenn die schleierartigen Blütenstände erscheinen und sich das Laub rötlich-gelb verfärbt.
Setzen Sie mit dem bis zu 1,6 m hohen Gras Akzente in großflächig angelegten Staudenbeeten oder auf Freiflächen. Die kompakt und dichtbuschig wachsende Sorte ist aber auch für kleinere Beete und für die Kübelbepflanzung gut geeignet. Am besten kommt sie jedoch in naturnahen Gärten sowie als Teil einer naturalistischen Bepflanzung zur Geltung. Kombinieren Sie das schöne Ziergras mit farbenfrohen Stauden und zaubern Sie so atemberaubende Pflanzkombinationen.
Ein sonniger, warmer Standort mit einem nährstoffreichen, feuchten Boden wird von der Pflanze besonders geliebt, sie verträgt aber auch längere Trockenperioden problemlos und ist als echtes Präriegras hart im Nehmen.
Ratgeber zu Rutenhirse (Panicum virgatum) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Rutenhirse, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
ab 3,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Aufrechter Wuchs. Horstbildend.
Wuchshöhe: 120 bis 160 cm
Blatt: Schmales, blaugrünes Blatt mit gelber Herbstfärbung.
Blüten: Von Juli/August bis September/Oktober lockere, silbriggraue Blütenrispen.
Standort: Sonniger Standort.
Boden: Nährstoffreicher, frischer bis trockener Boden. Verträgt keine Staunässe.
Verwendung: Als Solitär oder Gruppenpflanzung für sonnige Freiflächen oder Staudenbeete. In Kübeln auch für Balkon oder Terrasse. Schöner Herbst- und Winteraspekt.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Totaler Rückschnitt erst im Frühjahr. Die Halme schützen den Horst so in der kalten und nassen Jahreszeit vor Schäden.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Top bewertet
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Panicum virgatum Nordwind / Northwind
Riesen-Rutenhirse 'Nordwind / Northwind' Panicum virgatum 'Nordwind / Northwind'
ab 6,95 € *
Panicum virgatum Heiliger Hain
Ruten-Hirse 'Heiliger Hain' Panicum virgatum 'Heiliger Hain'
ab 4,45 € *
Calamagrostis x acutiflora Karl Foerster
Garten-Reitgras - Sandrohr 'Karl Foerster' Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster'
ab 3,35 € *
Panicum virgatum Shenandoa
Ruten-Hirse 'Shenandoah' Panicum virgatum 'Shenandoa'
ab 3,95 € *
Calamagrostis x acutiflora Overdam
Calamagrostis x acutiflora Overdam
Gestreiftblättriges Reitgras 'Overdam' Calamagrostis x acutiflora 'Overdam'
ab 3,35 € *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/