Gewürz-Fenchel

Foeniculum vulgare
Artikelnummer fvu
Die verschiedenen Wachstumsstadien von laubabwerfenden Stauden im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Dieser Fenchel hat es als Gemüse-, Gewürz- und Heilpflanze rund um den Globus in die Gärten der Welt geschafft. Sein natürliches Verbreitungsgebiet befindet sich mehr oder minder weitläufig in den Randgebieten des Mittelmeeres, wo er auf nährstoffreichen, lehmigen Böden gedeiht. Als beliebte Küchenpflanze konnte sich Foeniculum vulgare seit der Frühzeit einen Platz in vielen Nutzgärten sichern. Im Gegensatz zum Gemüsefenchel (Foeniculum vulgare var. azoricum) bildet der Gewürzfenchel (Foeniculum vulgare) nicht die schmackhafte Knolle aus. Stattdessen werden von Foeniculum vulgare die frischen Blätter, die geschmacklich an Anis erinnernden Samen und sogar der Pollen als rares Gewürz geerntet.

Als angestammter Südeuropäer mag der Gewürzfenchel vollsonnige, wärmebegünstigte Standorte. Je mehr Sonne die Blattschmuckstaude tanken kann, desto intensiver entfaltet sich das Aroma der Samen. In windgeschützten Bereichen des Gartens verringert sich die Gefahr, dass die feinen Stängel und Blätter der hochwachsenden Pflanze brechen. Auch Stützstäbe sind dafür hilfreich. In Trockenperioden sollte auf eine ausreichende Wässerung geachtet werden. Die notwendigen Nährstoffe können durch das Mulchen mit Dunge bereitgestellt werden. Gewürzfenchel ist frostresistent. Wer dennoch auch Nummer sicher gehen will, bedeckt die auf handbreite zurückgekürzte Pflanze vor dem Winter mit einer Schicht Stroh.
Ratgeber zu Fenchel (Foeniculum) - Tipps rund um die Pflanzung und Pflege
In unserem Gartenratgeber finden sie interessante Informationen über Fenchel, wie zum Beispiel über den richtigen Standort, Rückschnitt und weitere Pflege.
4,20 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Zweijährig, krautig mit rübenähnlicher Wurzel.
Wuchshöhe: ca. 100 bis 200 cm.
Wuchsbreite: ca. 40 bis 50 cm.
Blatt: Mehrfach gefiederte, feine, blaugrüne Blätter.
Blüten: Kleine gelbe Blüten in auffälligen Doppeldolden ab Juli.
Früchte: Halbmondförmige, gerippte Samen mit gerippter Oberfläche.
Standort: Sonniger Standort.
Boden: Nährstoffreicher, tiefgründiger und kalkhaltiger Boden.
Verwendung: Staudenbeet, Gewürzgarten.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Blattschmuckstaude und Gewürzpflanze mit großen gelben Blütenständen im zweiten Jahr.
Blütenfarbe: Gelb
Blattfarbe: Grün Blau
Blütenfüllung: Einfach Einfach
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuliAugust
Standort: Sonne Sonne
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Bienen- und InsektenfreundlichBauerngartenKräutergartenCottage GartenTopfgarten (Terasse & Balkon)Wildstaudengarten
Wuchshöhe: ca. 100-150 cmca. 150-200 cm

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Foeniculum vulgare Rubrum
Foeniculum vulgare Rubrum
Bronze-Fenchel 'Rubrum' Foeniculum vulgare 'Rubrum'
4,10 € /Stk *
Valeriana officinalis
Valeriana officinalis
Echter Baldrian Valeriana officinalis
3,10 € /Stk *
Bestseller
Salvia officinalis
Salvia officinalis
Gewürz Salbei Salvia officinalis
3,30 € /Stk *
Bestseller
Achillea millefolium Paprika
Achillea millefolium Paprika
Schafgarbe 'Paprika' Achillea millefolium 'Paprika'
4,20 € /Stk *
Rosmarinus officinalis
Rosmarinus officinalis
Rosmarin Rosmarinus officinalis
3,95 € /Stk *
Bestseller
Achillea millefolium Kirschkönigin
Achillea millefolium Kirschkönigin
Garten-Schaf-Garbe 'Kirschkönigin' Achillea millefolium 'Kirschkönigin'
3,60 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/