Regenbogenschwingel 'Walberla'

Festuca amethystina 'Walberla'
Artikelnummer fawa
Die verschiedenen Wachstumsstadien von Gräsern im Laufe eines Jahres:
Frühling
Sommer
Herbst
Winter
Ausführliche Erläuterung zu den Stadien
Wer seinen Steingarten reizvoll und authentisch gestalten will, findet in dem Regenbogen-Schwingel Festuca amethystina 'Walberla' einen exklusiven Kandidaten. Das zierliche Gras eignet sich mit seinen klein bleibenden Horsten als Solitärelement auch für Steingärten auf engem Raum. Der Liebhaber trockener Standorte fügt sich 'Walberla' harmonische zwischen sukkulenten Pflanzpartnern ein und bildet einen feingliedrigen Kontrast. Farblich Akzenten setzen die im Spätsommer dunkelrot überlaufenen Blattspitzen, Blütenstiele und Blüten, mit denen Festuca amethystina 'Walberla' in Gruppen angepflanzt punkten kann.

Das genügsame Gras ist am passenden Platz pflegeleicht und unkompliziert. Wie alle Regenbogen-Schwingel bevorzugt 'Walberla' durchlässige, nicht zu feuchte Substrate. Der Wurzelaustrieb und damit Trockenheitsresistenz kann durch selteneres aber durchdringendes Wässern gefördert werden. Der Boden sollte nährstoffarm sein, damit das Gras optimal gedeihen kann. Ist der Boden zu nährstoffreich, kümmert 'Walberla' als typische Pflanze karger Standorte. Festuca amethystina 'Walberla' neigt zur Selbstaussaat und siedelt sich willig an geeigneten Orten an. Mit einem Rückschnitt der Blütenstände vor der Samenreife lässt sich einer unerwünschten Ausbreitung im Garten effektiv entgegenwirken. Den Winter übersteht die heimische Pflanze ohne besondere Vorkehrungen. Nach einem Rückschnitt des gesamten Horstes im Frühjahr treibt Festuca amethystina 'Walberla' kräftig frisch aus.
2,95 € /Stk
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Horstbildender, aufrechter Blattwuchs mit überhängenden Blütenständen.
Wuchshöhe: ca. 20 bis 40 cm.
Wuchsbreite: ca. 10 bis 20 cm.
Blatt: Grasartiges, haarförmiges Blatt mit grüner bis rötlicher Färbung. Wintergrün.
Blüten: Rötlich-braune Rispenblüten überragend den Blatthorst von Juni bis Juli.
Standort: Sonniger Standort.
Boden: Trockene, nährstoffarme bis mäßig nährstoffreiche, neutrale Böden.
Verwendung: Steingärten, Kübel, Dachbepflanzung.
Winterhärte: Winterhart.
Besonderes: Genügsames, niedrig bleibendes Gras mit apartem Farbspiel.

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Geranium himalayense Plenum Birch Double
Geranium himalayense Plenum Birch Double
Storchschnabel 'Plenum' 'Birch Double' Geranium himalayense 'Plenum' 'Birch Double'
4,90 € /Stk *
Athyrium filix femina
Wald-Frauenfarn Athyrium filix femina
ab 4,10 € *
Bestseller
Salvia nemorosa Caradonna
Salvia nemorosa Caradonna
Steppen Salbei 'Caradonna' Salvia nemorosa 'Caradonna'
4,00 € /Stk *
Aster dumosus Prof. A. Kippenberg
Aster dumosus Prof. A. Kippenberg
Kissen-Aster 'Prof. A. Kippenberg' Aster dumosus 'Prof. A. Kippenberg'
4,45 € /Stk *
Stipa tenuissima Ponytails
Stipa tenuissima Ponytails
6,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/