Tausendblütenstrauch / Bienenbaum

Euodia hupehensis
Artikelnummer ehu

Dieses Gehölz regt die Sinne auf allen Ebenen an. Dank des beeindruckenden Duftreichtums trägt Euodia hupehensis zahlreiche deutsche Bezeichnungen, welche die Eigenschaften dieses Zierbaums zusammenfassen. Das gefiederte Laub versprüht beim Zerreiben ein intensives Aroma, das im Kontrast steht zum sinnlichen Blütenduft. Er erinnert an die süßlichen Geruchsstoffe von Honig und zieht nicht nur Hobbygärtner in den Bann. Auch Wildbienen und Schmetterlinge lassen sich von der Honigesche betören.

Typisch für den Tausendblütenstrauch sind dicht besetzte Blütenrispen, die sich unter sonnigen Bedingungen wohlfühlen. Das Wurzelwerk erweist sich als anspruchslos und gedeiht in jedem normalen Gartenboden. Für eine größtmögliche Vitalität gewährt der Untergrund durchlässige Verhältnisse. Idealerweise ist das Erdreich frisch und humos.

Der Bienenbaum bereichert jeden naturnahen Garten. Als Trachtpflanze genießt Euodia hupehensis eine große Beliebtheit unter Imkern, denn sie füllt die pollenarme Zeit zwischen August und September mit einer unbändigen Blütenfülle. Die Wohlduftraute ist zudem ein ideales Vogelschutzgehölz, denn sie bietet kleinen Singvögeln ideale Singwarten und Rückzugsorte. Im Hausgarten findet das Solitärgewächs mit seinen Ausdehnungen Platz auf weitläufigen Rasenflächen.

ab 9,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 20 EUR.
Wuchs: Mehrstämmiger Strauch, der später baumförmig wächst und eine dichte rundliche Krone entwickelt.
Wuchshöhe: ca. 1000 bis 1500 cm
Wuchsbreite: ca. 800 bis 1200 cm
Blatt: Unpaarig gefiederte Blätter, die 20 bis 30 cm langen werden.
Blüten: Grünlichweiße Einzelblüten in rispigen Blütenständen zeigen sich von Juli bis August.
Früchte: Von August bis November reifen braune Balgfrüchte.
Standort: Sonnige Lagen.
Boden: Frische und durchlässige Untergründe mit humosen Eigenschaften fördern die Pflanzengesundheit.
Verwendung: Für die Einzelstellung auf der Freifläche, erweist sich als bereichernd auf der Bienenweide.
Winterhärte: Sehr gut winterhart, bis -35 °C.
Besonderes: Eine unter Imkern beliebte Art, deren Blüten einen süßen Honigduft verströmen.
Blütenfarbe: Grün Weiss
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Sommer
Blütezeit_Monate: JuliAugust
Standort: Sonne Sonne
Laub: laubabwerfend
Eigenschaften: winterhart
Kletternd: Nein
Verwendung: Bienen- und InsektenfreundlichBauerngarten
Wuchs: Strauch
Wuchshöhe: ca. 300 cm +

Passendes Zubehör zum neuen Grün:

Kunden kauften dazu folgende Artikel:
Aronia melanocarpa Viking
Aronia melanocarpa Viking
Apfelbeere 'Viking' Aronia melanocarpa 'Viking'
ab 7,95 € *
Rudbeckia fulgida Goldsturm
Rudbeckia fulgida Goldsturm
Leuchtender Sonnenhut 'Goldsturm' Rudbeckia fulgida 'Goldsturm'
3,45 € /Stk *
Echinacea purpurea Alba
Echinacea purpurea Alba
Weißblühender Sonnenhut 'Alba' Echinacea purpurea 'Alba'
4,20 € /Stk *
Artemisia lactiflora Elfenbein
Artemisia lactiflora Elfenbein
Elfenraute 'Elfenbein' Artemisia lactiflora 'Elfenbein'
5,95 € /Stk *
kein Bild
Sonderpreis
Topartikel
Bestseller
lagernd
Preis: *
/