Cambridge-Elfenblume

Epimedium x cantabrigiense
Epimedium x cantabrigiense
Eigenschaftenfilter
Blütenfarbe:
,
Blütezeit:
Blütezeit_Monate:
Laub:
Kletternd:
Winterhärtezone:
Wuchshöhe:
Wurzelausläufer:
Ja
Containerware
Topfgröße: P 0,5
  • Lieferzeit: 3 - 5 Werktage**
4,10 €
  • ab 1 Stk: 4,10 €
  • ab 5 Stk: 3,90 €
  • ab 10 Stk: 3,70 €
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Stk

Pflanzen, welche von Anfang an in einem Plastiktopf gezogen werden sind Containerpflanzen. Sie können in frostfreien Perioden das ganze Jahr gepflanzt werden, da man den Wurzelballen beim Austopfen nicht beschädigt. 

Die sommergrüne Cambridge-Elfenblume besitzt zwar nur recht kleine Blüten, beeindruckt aber mit einem großen, grünen Laub. Dank ihrer dünnen Ausläufer bildet Epimedium x cantabrigiense so einen schönen, grünen Teppich und siedelt sich auch unter alteingesessenen Gehölzen problemlos an. Die anspruchslose und robuste Staude bleibt bis weit in den Winter attraktiv und bietet im Frühjahr eine zarte Blüte mit kleinen rötlich- und gelbgefärbten Blüten. Die Kreuzung, die aus E. alpinum und E. pubigerum entstanden ist, eignet sich hervorragend für schattige Plätze unter Gehölzen oder am Gehölzrand und verträgt Trockenheit ausgesprochen gut. Auf humusreichen, durchlässigen Böden gedeiht sie optimal und benötigt kaum Pflege. Aufgrund ihres starken Ausbreitungsdrangs sollte Epimedium x cantabrigiense allein gepflanzt oder mit konkurrenzstarken Schattenstauden und Farnen kombiniert werden.